Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Oliver Sanne lästert über die Bachelor-Kandidatinnen 2016!

„Ich fand die Ladys in der letzten Staffel attraktiver“

Am 27. Januar geht es wieder los! Dann sucht, so heißt es, Leonard Freier in der RTL-Kult-Kuppelshow „Der Bachelor“ wieder nach der großen Liebe. Während ein offizielles Statement von RTL zum neuen Rosenkavalier noch auf sich warten lässt, stehen die 22 Kandidatinnen der Show bereits fest. Für OK! hat Oliver Sanne, TV-Womanizer der letzten Staffel, die Ladys bewertet. Er selbst ist fast ein bisschen enttäuscht von den neuen Frauen …

Vergangenes Jahr suchte Oliver Sanne, 29, in der Kuppelshow nach der großen Liebe. Doch seine Beziehung scheiterte schon kurz nach dem Ende der Show. Seit fast einem Jahr ist er trotzdem in festen Händen und glücklich mit Vivien Konca zusammen. Die Kandidatinnen aus der neuen „Der Bachelor“-Staffel von 2016 nimmt er trotzdem einmal genau unter die Lupe…

"Die Kandidatinnen der letzten Staffel waren attraktiver"

Oli, wie gefallen Dir die 22 Kandidatinnen der bald startenden neuen Bachelor-Staffel?

„Es ist schon die ein oder andere gut Aussehende dabei. Die Frauen in der letzten Staffel haben mir aber auf jeden Fall besser gefallen. Im Gesamtbild fand ich sie einfach attraktiver und interessanter“, so die harte Kritik des Rosenkavaliers von letztem Jahr. 

"Nichts, was auf den ersten Blick ansprechend ist"

Was unterscheidet sie von den Frauen in deiner Staffel?

Viele der Ladys sind einfach unauffällig – nichts, was auf den ersten Blick wirklich ansprechend ist,

so der Ex-Bachelor. „Um sie interessant zu finden, müsste ich erst den Charakter der Damen erkunden“, so Oliver Sanne. 

Siehst du die Damen jetzt vielleicht mit anderen Augen?

„Vielleicht. Ich fand meine Kandidatinnen im Schnitt attraktiver. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass ich jetzt ja in fest gebunden bin und mit meinen Mädchen etwas anderes verbunden habe, als mit denen aus der aktuellen Staffel“, so Oliver Sanne, der seit knapp einem Jahr mit seiner Kollegin von der Wahl zum „Mister Germany“, „Miss Germany“ Vivien Konca, zusammen ist.

Wie Oli Sanne die einzelnen Kandidatinnen beurteilt, liest du in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 13. Januar im Handel!