DSDS-Alicia: Sie will die neue Shirin David werden

Die Beauty hat genaue Pläne, wie es nach der Casting-Show weitergehen soll

Sie hat es bereits bis in die Top 10 geschafft: Alicia-Awa Beissert, 21, begeistert derzeit bei "Deutschland sucht den Superstar" die Zuschauer mit ihren reizvollen Auftritten. Doch das Show-Aus kann einen sogar als eigentlichen Favoriten jederzeit überraschen. Deshalb hat die attraktive DSDS-Kandidatin auch schon explizite Vorstellungen, wie sie ihre Zukunft als Musikstar gestalten will ...

Alicia-Awa Beissert: Nächste Sarah Lombardi?

Studentin Alicia-Awa wird als heiße Anwärterin auf den diesjährigen Titel gehandelt. Nachdem Gerüchte um eine mögliche Liebesbeziehung zwischen ihr und Mitstreiter Momo Chahine aufgekommen sind, werde die Bochumerin sogar schon als 'Sarah Lombardi 2.0' bezeichnet. Wir erinnern uns an die verliebten Blicke auf der DSDS-Bühne von Sarah und Pietro Lombardi und tatsächlich: die 21-Jährige und der Rheinländer geben ein wirklich gutes Paar ab.

Auf ihren Social-Media-Kanälen zeigen sich die Zwei bewusst vertraut miteinander und auch im exklusiven "OKmag.de"-Interview gesteht der 22-Jährige: "Sie ist halt eine Hübsche und hat einen tollen Charakter."

DSDS-Kandidat ist sich sicher: Mit Pop-R&B geht es in die Charts ...

Doch Alicia verfolgt andere Pläne: Statt in die Fußstapfen der "Genau Hier"-Interpretin zu treten, habe die DSDS-Beauty ein ganz anderes Vorbild. 

Es gibt immer nur Schlager, oder Rap, aber nichts in Richtung ‘Pop-R&B’ - einfach cool, so wie “Gib ihm” von Shirin David. Ihre Videos bei YouTube haben so viele Aufrufe,

erklärt sie gegenüber "OKmag.de". Die Musikvideos der Ex-Jurorin erreichen über 25 Millionen Aufrufe im Netz. Eine Reichweite, von der die Casting-Show-Kandidatin noch träumen kann - allerdings nicht mehr lange, wenn es nach dem Gesangstalent geht. Sollte es doch nicht mit dem "Superstar"-Titel klappen, wolle sie nicht nur mit der Musik fortfahren, sondern "auch mit Social Media weitermachen, vielleicht sogar einen YouTube-Channel machen." Denn auch Shirin David hat schließlich einmal als Internet-Sternchen angefangen.

DSDS-Alicia: Geheimwaffe Social Media

Von der "ICE"-Interpretin könne Alicia noch viel lernen.

Die ist schlau, ihre Videos sind geil anzusehen, sie hat Sachen, die kein anderer hier in Europa hat, auch internationales Niveau,

erklärte sie im Interview. Die 21-Jährige wolle deshalb versuchen, "auch auf diese Schiene zu gehen, Social Media als ‘Pusher’ zu nehmen." Mit ihren stolzen 264.000 Followern befindet sich die Sängerin schon einmal auf dem richtigen Weg dahin. Wir bleiben gespannt, wie es für die Studentin in der beliebten Show weitergeht.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

DSDS-Kandidat Momo Chahine: Show-Aus?

DSDS: Kollaps hinter den Kulissen