Kim Kardashian: Pinkes Haar statt Plantinblond!

Auf Twitter präsentierte der Reality-Star ihre Typveränderung

Lange trug Kim Kardashian, 37, ihre Haare platinblond. Diese Farbe hat die Reality-Queen nun aber satt, wie sie auf Twitter erklärte. Und zeigte sich glatt mit einer Komplettveränderung!

Kim Kardashian erstrahlt in pink

Da hat aber jemand ne krasse Typveränderung hingelegt: Kim Kardashian hat sich am Sonntag bei Snapchat und Twitter mit neuer Frisur präsentiert. Der Reality-Star, der die Haare zuletzt rund ein halbes Jahr platinblond getragen hat, setzt jetzt wieder auf Farbe. Ihr neuer Look: pink!

„Hey Leute, wie gefallen euch meine neuen pinken Haare?", fragt der Reality-Star seine Follower in einem kurzen Clip und präsentiert ihre neue Haarpracht stolz auf Twitter.

 

Perücke oder doch echt?

Den Videoclip hielten allerdings noch einige ihrer Fans für einen Fake. Die einen meinten, der Look käme nur dank eines Snapchat-Filters zustande, andere wiederum spekulierten, Kim trage eine Perücke. Die 37-Jährige stellte dann mit einem Tweet aber noch mal klar: keine Perücke, alles echt!

 

 

 

Auch Kris Jenner hat eine neue Haarfarbe

Kims Mutter Kris Jenner, 62, hat ebenfalls Gefallen an einer neuen Haarfarbe gefunden: Sie zeigte sich gerade mit einem blonden Pixie-Cut. Ein Video, das Kim auf Twitter gepostet hatte, zeigt Kris mit der neuen Frisur. „Ich liebe meine Mutter als Blondine sehr“, schreibt Kim zu dem Clip.

 

 

In diesem Fall allerdings, so stellt sich in dem Video heraus, dürfte die Veränderung nicht von allzu großer Dauer sein. Denn anders als ihre Tochter setzt Kris erst mal nur auf eine Perücke.

Wie gefällt dir die neue Haarfarbe von Kim? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!

 

 

 

Wie gefällt dir die neue Haarfarbe von Kim?

%
0
%
0