Microcurrent Facial: Der geniale Beauty-OP-Ersatz

Dieses Anti-Aging-Tool sorgt für einen Lifting-Effekt

Es gibt ein neues Anti-Aging-Treatment, das uns einen jugendlich-frischen Teint verspricht: Das sogenannte Microcurrent Facial soll unsere Haut ganz ohne Beauty-Eingriff liften. Wie die Mikrostrom-Therapie funktioniert, erfährst du hier. 
 

Was ist Microcurrent Facial? 

Beim Microcurrent Facial handelt es sich um eine Beauty-Behandlung mit Mikrostrom. Dabei werden minimale Einheiten an Elektrowellen in die Haut geleitet. Mit einem speziellen Gerät streichst du sanft über dein Gesicht, wo die kleinen elektronischen Stöße freigesetzt werden. Dadurch soll deine Gesichtsmuskulatur trainiert werden und so straffer, praller und geliftet wirken. 

Was bewirkt das Mikrostrom-Treatment? 

Das Microcurrent Facial gilt als Anti-Aging-Booster für die Haut. Der Grund: Durch die leichten Stromwellen soll sie regeneriert, gestärkt und geheilt werden. Der Mikrostrom stimuliere die körpereigene Produktion von Aminosäure und Adenosintriphosphat, was unter anderem zur Reparatur und Erneuerung der Hautzellen beitragen soll. Außerdem könne die Produktion von Elastin und Kollagen angekurbelt werden, die für die Elastizität und Spannkraft der Haut verantwortlich sind.  

Schon nach der ersten Anwendung seien erste Ergebnisse sichtbar. So sei die Hautqualität insgesamt besser. Der Teint wirke gesunder und strahlender, die Haut fühle sich straffer und glatter an. Zudem werde ein Anti-Aging-Effekt erzielt: Feine Linien und Fältchen können mit dem Microcurrent Facial reduziert werden. Dunkle Augenringe und Schwellungen sollen ebenfalls dank der Mikrostrom-Behandlung der Vergangenheit angehören. 

Außerdem behebe das Treatment Hautschäden, die durch UV-Licht entstanden sind und könne bei Akne und Rosacea helfen. Und als wären all diese Punkte nicht schon überzeugend genug, können die Hautpflegeprodukte mithilfe des Beauty-Tools besser in die Haut eingearbeitet werden. 

 

 

Wer profitiert vom Microcurrent Facial?

Im Prinzip eignet sich das Beauty-Treatment für jeden, der sein Hautbild perfektionieren möchte. Denn das Microcurrent Facial soll diverse Hautprobleme lösen können – und das ganz ohne Botox oder Faltenunterspritzung. Auch lobenswert: Die Behandlung erfolgt ohne chemische Produkte. 

Ob müde Augen, ein fahler Teint oder Unreinheiten – das Mikrostrom Treatment bietet für jeden Hauttyp zahlreiche Vorteile.  

Hier kannst du das passende Equipment fürs Microcurrent Facial shoppen:


1. NuFace "40300 Mini Gesichts-Tongerät", hier für ca. 253 Euro shoppen
2. PrettySee "Facial Massager", hier für ca. 22 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Beauty-OP vs. Creme: Diese Produkte helfen wirklich!

Anti-Aging: Die 5 wirkungsvollsten Cremes und Seren