Powered by

Parfums mit Moos, Holz, Tonka & Co.: So duftet der Herbst

In der kalten Jahreszeit sind schwerere Düfte hoch im Kurs

Frisch, fruchtig und verführerisch – jetzt läuten sanfte Holznuancen, Vanille und Tonka die kühle Saison ein.

Bergamotte

Das letzte bisschen Sommer erhalten wir uns ganz einfach mit Noten von Bergamotte. Denn auch im Herbst lieben wir an dunklen Tagen die leicht zitrische Frische.


1. Michael Kors „Sparkling Blush“ mit Noten von rosa Pfeffer und Birne, 50 ml, EdP, HIER für ca. 82 Euro shoppen


2. Yves Rocher „Mon Evidence“ riecht rosig frisch, 50 ml, EdP, HIER für ca. 25 Euro shoppen


3. s. Oliver „Authentic Women“ mit Himbeere und Veilchen, 30 ml, EdP, HIER für ca. 13 Euro shoppen


4. Gucci
„Bloom Nettare di Fiori“ ist eine floral-frische Version des Originals, 30 ml, EdP, HIER für ca. 59 Euro shoppen

Rote Beeren

Brombeeren, Erdbeeren oder Johannisbeeren – auch im Herbst stehen uns süße Zeiten bevor. Die fruchtigen Akkorde bringen direkt ein bisschen sommerliche Cocktail-Stimmung ins Herbstgrau.


1. Nuxe „Le Soir des Possibles“ mit Johannisbeer-Sorbet, 50 ml, EdP, HIER für ca. 60 Euro shoppen


 

2. Lancôme „La Vie est belle – Christmas Edition“ riecht lecker nach Cassis, 50 ml, EdP, HIER ca. 68 Euro shoppen


3. Lalique
„Amethyst“ mit Brombeere und Rose, 100 ml, EdP, HIER für ca. 89 Euro shoppen


4. Mexx
„Forever Classic Never Boring For Her“ mit saftigen Noten von schwarzen Johannisbeeren, 30 ml, EdT, HIER für ca. 13 Euro shoppen

Vanille

Süß, süßer, Vanille! Wer sich jetzt schon auf die Weihnachtsbäckerei freut, greift am besten zu Düften mit Vanille-Akkorden. Denn diese sind nicht nur was für die Lieblichen Unter uns, Vanille wirkt zudem noch wahnsinnig anziehend auf unser männliches Gegenüber.


1. 4711 „Acqua Colonia Vanilla & Chestnut“, pudrig süßer Duft mit nussigen Noten, 50 ml, EdC, HIER für ca. 18 Euro shoppen


2. Dolce & Gabbana „The Only One“ mit betörendem Mokka-Veilchen-Akkord, 50 ml, EdP, HIER für ca. 84 Euro shoppen


3. Michalsky Parfums „Style Women“, sanft floral und süß zugleich, 30 ml, EdP, HIER für ca. 14 Euro shoppen

Holz

Egal ob Sandel- oder Kaschmirholz, der warme Geruch verleiht jedem Parfum eine runde und sinnliche Note. Er harmoniert besonders gut mit blumigen Duftstoffen.


1. Bruno Banani „Daring Woman“ mit würzig-harzigen Zedernholznoten, 50 ml, EdT, HIER für ca. 16 Euro shoppen


2. Calvin Klein
„CK One“, wohlig warm mit Kaschmirholz, 200 ml, EdT, HIER für ca. 35 Euro shoppen


3. Aigner „Icon“ mit Tonkabohne und Sandelholz, 50 ml, EdP, HIER für ca. 64 Euro shoppen

Moos

Auf in den Wald geht es mit diesen Parfums. Moos und grüne Noten haben eine herrlich leichte, unaufdringliche Frische.


1. Jo Malone „Honeysuckle & Davana“ mit wildem Geißblatt, 30 ml, EdC, HIER für ca. 54 Euro shoppen


2. Clean Reserve
 „Sweetbriar & Moss“, würzig-blumig mit Mairose und Moos, 100 ml, EdP, HIER für ca. 140 Euro shoppen


3. Atelier PMP „Concrete Flower“ riecht frisch nach Eichenmoos, 50 ml, EdP, HIER für ca. 120 Euro shoppen

Tonka

Die hypnotisch-erotisierende Wirkung der Tonkabohne verleiht einen würzig-warmen, fast pudrigen Duft, der einen regelrecht „zum Anbeißen“ duften lässt.


 

1. Boss „Boss The Scent Private Accord“, verführerisch mit Kakao-Absolue, 30 ml, EdP, HIER für ca. 49 Euro shoppen


 

2. Jean Paul Gaultier „Scandal by Night“, Tuberose und Honig riechen sinnlich lieblich, 80 ml, EdP, HIER für ca. 96 Euro shoppen


3. Zadic & Voltaire
 „Girls Can Do Anything“ mit Moschus und Vanille, 30 ml, EdP, HIER für ca. 42 Euro shoppen

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Die Lieblings-Parfums der Stars

Die neuen Herbstdüfte: Parfums zum Nachshoppen

Die neuen Düfte: Parfüms, die wie Textilien duften

Themen