"Unter uns"-Star Valea Scalabrino: SO sieht sie nicht mehr aus!

"Unter uns"-Star Valea Scalabrino: SO sieht sie nicht mehr aus! - Seit 2010 spielt die Schauspielerin eine Hauptrolle in der RTL-Serie

Valea Scalabrino, 28, völlig verändert! Bei "Unter uns" spielt sie das Super-Brain Sina Uhland. Ihr Look hat sich über die Jahre kaum verändert. Doch jetzt wagt die Schauspielerin eine krasse Typveränderung.

Valea Scalabrino: "Zeit für Veränderung"

Nein, kein Trennungs-Haarschnitt! Auch wenn viele Frauen ihren Typ gerade dann verändern, wenn ein Mann sie eiskalt abserviert hat, war das bei Valea nicht der Fall. Sie wollte einfach mal etwas Neues:

Ich hatte sieben Jahre lang immer sehr lange Haare für meine Rolle. Für mich war es Zeit für Veränderung und außerdem waren meine Haare vom Blondieren einfach kaputt,

erzählt der Serienstar im "RTL"-Interview. Und Valea konnte es mit der Schere wohl nicht schnell genug gehen. Denn: Sie hat sich ihre neue Frise zwischen den Drehs am "Unter uns"-Set schneiden lassen und trägt jetzt einen modernen Long-Bob.

Quelle: MG RTL D

20 cm sind weg!

Das war wirklich mehr als Spitzen schneiden – aber ihre langen Haare vermisst Valea kein Stück:

Tatsächlich liebe ich meine neue Frisur. Es gibt einfach nichts besseres, als durch frisch geschnittene, gesunde Haare zu fassen,

erklärt sie ausführlich. Auch ihre Freunde seien total begeistert.

#ValeaScalabrino ist Schauspielerin der RTL-Serie #Unteruns und musste nun für ihre Rolle "Sina" Haare lassen: Ganze 20 cm sind weg! Wie das aussieht, seht ihr hier 👉 https://t.co/hiV4H1T3ac und in diesem Video: 👇 pic.twitter.com/5VOYWY7Vqh

— RTL.de (@RTLde) 30. August 2018

Wie gefällt es dir? Gib deine Stimme in unserer Umfrage am Ende des Artikels ab.

Diese "Unter uns"-Artikel könnten dich auch interessieren:

"Unter uns"-Star Lars Steinhöfel zeigt sich als Frau

„Unter Uns“: Dieses Urgestein stirbt den Serientod!

"Unter Uns"-Joy Abiola-Müller: 1. Baby-Interview nach Geburt von Loki

Lade weitere Inhalte ...