Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Die Kleider der Bachelor-Kandidatinnen zum Nachshoppen

Shop the Look: In der ersten Nacht der Rosen trafen Pailletten auf Satin und Steinchen

Gestern Abend zeigten die hübschen Anwärterinnen in der ersten Folge der neuen "Bachelor"-Staffel mal wieder, was sie haben – viel nackte Haut, Glitzer und Bling-Bling inklusive. Wir haben den Style-Check gemacht und für euch die schönsten Kleider des Abends zum Nachshoppen gefunden. Wer sich übrigens schon immer gefragt hat, wo die Kandidatinnen ihre (mal mehr, mal weniger) schönen Roben her haben – OK! hat die Antwort.

Zur Übersicht
Am 10. Januar startete die achte Staffel von Janina Celine funkelte am gestrigen Abend in einem goldenen Pailletten-Kleid und traf damit offenbar voll ins Schwarze – vom Bachelor erhielt sie eine der begehrten Rosen. Bei Zalando kannst du das Kleid für 48 Euro nachshoppen. Nadine, die älteste Kandidatin der diesjährigen Staffel, gehörte mit ihrem roten Spitzenkleid definitiv zu den Hinguckern den Abends. Ein ähnliches Kleid findest du bei H&M für ca. 70 Euro. Auch Janina wickelte den Bachelor gekonnt um den Finger und erhielt eine Rose in der ersten Nacht. Ihr Kleid gefiel uns ausgesprochen gut, bei Galvan haben wir für 524 Euro ein ähnlich schönes Exemplar gesichtet. Carina erhielt sogar schon vorab eine Rose vom Bachelor höchstpersönlich und war damit automatisch eine Runde weiter. Ob es an ihrem Kleid lag? Wenn dir der Look gefällt, wirst du bei H&M für ca. 60 Euro fündig. Wem das zu teuer ist, der ist mit Maximes Glitzerkleid auf der sicheren Seite, zum Beispiel von H&M für 50 Euro. Sie malte dem Bachelor zum ersten Kennenlernen einen Comic und erhielt bei der offiziellen Vergabe die erste Rose. Ebenfalls wunderschön fanden wir Yeliz knallrotes Kleid, mit dem sie dem Bachelor schöne Augen machte. Bei Maria Lucia Hohan kannst du ihren Look für 1043 Euro nachshoppen.