"Temptation Island VIP": Instagram-Zoff eskaliert! "Du bist gar nichts"

"Temptation Island VIP": Instagram-Zoff eskaliert! "Du bist gar nichts"

Kaum ist die dritte Staffel von "Temptation Island VIP" gestartet, liefern sich zwei der Kandidatinnen schon jetzt einen bitteren Schlagabtausch bei Instagram …

"Temptation Island VIP": Mega-Eklat in der Frauenvilla

"Temptation Island" gehört zu den erfolgreichsten Shows im deutschen Fernsehen. Besonders beliebt ist die VIP-Staffel bei den Zuschauern, denn dort testen bekannte TV-Gesichter ihre Treue — und scheitern meist kläglich. Im letzten Jahr hatten vor allem Paulina Ljubas, 25, und Henrik Stoltenberg, 25, für Furore gesorgt und sich im Anschluss an die Dreharbeiten getrennt. Auch in vorherigen Staffeln fehlte es nicht an Drama, Skandalen und Tränen.

Die dritte Staffel soll nun sogar noch explosiver werden. Das zumindest deutete bereits der Vorschau-Trailer an. Besonders eine Dame ließ dort ihren Emotionen freien Lauf: Christina Dimitriou. Die hatte 2019 schon an der ersten Staffel der RTL-Sendung teilgenommen und wurde von ihrem damaligen Freund Salvatore betrogen. Trotzdem ließ sie sich nun das zweite Mal auf den Treuetest im TV ein. Ob das so eine gute Entscheidung war?

Schon in der zweiten Episode schien die 30-Jährige aber an ihre emotionalen Grenzen zu stoßen. Nachdem ein Gespräch zwischen Aleks und Verführerin Vanessa, 22, gezeigt wurde, kochte die Eifersucht bei Christina hoch: "Wie die mit meinem Freund geredet hat, wie ein Stück Dreck, Alter. Dreck unter meinen Schuhen. Die hat keinen Charakter in meinen Augen!" Später am Abend spitzte sich die Situation in der Frauenvilla dann weiter zu, als Alkohol floss. Christina schmiss mit Gläsern um sich und teilte anschließend gegen ihre Mitbewohnerinnen aus:

Ich bin der Big Boss hier im Haus. Ich bin der alte Hase hier und wenn ich rede, hat jeder sein Maul zu halten. Punkt. Und gerade diese Weiber, das sind Opfer-Weiber! Die sollen froh sein, dass sie mit mir in einem Format teilnehmen können. [...] Wo ist meine Whiskey-Flasche?

Zoff im Netz: "In meinen Augen bist du leider gar nichts"

Diesen Seitenhieb wollte Sandra Sicora, 30, die ebenfalls in der neuen Staffel ihre Treue testet, nicht auf sich sitzen lassen und meldete sich jetzt bei Instagram zu Wort:

Wir sind alle nicht perfekt und jeder hat seine Meinung, aber andere zu beleidigen und als 'Opfer' zu bezeichnen … das muss nicht sein! […] In meinen Augen bist du leider gar nichts, du bist eine ganz normale Teilnehmerin wie wir auch. Ich stelle da niemanden höher oder tiefer.

Außerdem kritisierte die 30-Jährige Christinas Aussagen über die Verführerinnen: "Die Frauen in der Villa sind kein Dreck. Das sind ganz normale Frauen, die sind dafür da, die Treue von deinem Freund zu testen." Die Reaktion von Christina ließ natürlich nicht lange auf sich warten. Schon kurze Zeit später schoss sie im Netz zurück: "In der Villa hast du nicht mal deine Fresse aufbekommen, um mir überhaupt irgendwas zu sagen."

Sandra kündigte bereits an, dass sich die Situation mit Christina in den kommenden Episoden weiter zuspitzen wird. Neuer Zoff ist also schon vorprogrammiert …

Alle Folgen von "Temptation Island VIP" kannst du bei RTL+ sehen.

Verwendete Quellen: RTL+, Instagram

Lade weitere Inhalte ...