"Hochzeit auf den ersten Blick": Diese Paare sind noch verheiratet

Wer ist noch zusammen? So geht es den Kandidaten der Sat.1-Kuppelshow heute

Den Bund fürs Leben in einer TV-Show schließen? Einen bis dato Fremden heiraten? Genau das steckt hinter dem Konzept von "Hochzeit auf den ersten Blick". Am 23. Dezember endete die fünfte Staffel der Heirats-Show auf Sat.1. Doch wer von den Pärchen ist noch zusammen? Bei wem hat die Ehe gehalten? Das zeigen wir hier.

1. Bea & Tim aus Staffel 1

Bea und Tim sind seit vier Jahren ein Paar. Die Frage, wie man eine Ehe mit einem Fremden zu einer glücklichen Ehe machen kann, kann dieses Paar beantworten. Geduld und Toleranz gehören ihrer Meinung auf jeden Fall dazu, verieten sie gegenüber Sat.1. Dabei war es ihnen besonders wichtig, eine gemeinsame Wohnung zu finden sowie den Partner in die jeweils andere Familie zu integrieren.

Ihr Glück haben sich die beiden aber selbst erarbeitet, indem sie viel an ihrer Beziehung gearbeitet und sich so langsam angenähert haben.

Ende 2018 wurden Trennungs-Gerüchte um die beiden laut, die jedoch später dementiert wurden. 

 

 

2.Vanessa & Peter aus Staffel 2

Sie sind wohl die größte Überraschung der TV-Show: Während Vanessa zunächst den Kraftfahrer David und Peter die Filialleiterin Jasmin heiratete, ahnte keiner, dass ausgerechnet Vanessa und Peter eines Tages eine Familie gründen würden. Sie ließen sich beide wieder von ihrem "Hochzeit auf den ersten Blick"-Match scheiden, um ihr eigenes Eheglück einzugehen. Das zukünftige Paar hatte eben seinen eigenen Kopf und ist sehr glücklich mit dieser Entscheidung.

Die Experten hatten Vanessa und Peter als Paar ausgeschlossen, da beide in ihren Fragebögen angaben, keinesfalls für eine Beziehung ihren geographischen Standort aufgeben zu wollen. Nach den Trennungen fanden sich die beiden, heirateten und zogen zusammen. Im Sommer 2017 kam Töchterchen Sanyana zur Welt. Dass Peter für die Beziehung seinen Wohnsitz um fast 250 Kilometer verlegen musste, schien ganz plötzlich kein Problem mehr für ihn darzustellen. Tja, Herz und Hirn sind wohl nicht immer einer Meinung.

 

3. Ramona & Stephan aus Staffel 3

Auch Ramona und Stephan sind bis heute verheiratet. Die Zwei zeigen via Facebook, wie stark ihre Liebe ist und posten regelmäßig süße Pärchen-Fotos. Auch sie haben sich nach einer gemeinsamen Wohnung umgeschaut und arbeiten wie wohl jedes Paar in einer festen Beziehung Tag für Tag daran, ihr Glück zu maximieren.

 

 

5. Selina & Steve aus Staffel 4

Selina und Steve sind seit der letzten Staffel ein Ehepaar. Doch die Flitterwochen musste die Blondine beinahe alleine antreten. Denn: Ihr frisch angetrauter Ehemann hatte den Flug verschlafen, und so stand Selina alleine am Flugschalter für die Reise nach Portugal. Statt sauer zu sein, nahm es die Braut mit Humor und freute sich stattdessen auf die verspätete Anreise ihres Gatten.

Im gemeinsamen Urlaub wurde den beiden klar: Sie haben sich gesucht und gefunden.

 

 

 

NUR KURZZEITIG EIN PAAR: Sandra und Sebastian aus Staffel 5

Wer hätte das gedacht? Bei Sandra und Sebastian deuteten zunächst alle Zeichen auf Scheidung. Grund: Sebastian passte eigentlich so gar nicht in das Beuteschema der Blondine aus Sachsen. Immer wieder brach sie in bittere Tränen aus, weil sich bei ihr einfach keine Schmetterlinge im Bauch bemerkbar machten. Doch Sebastian blieb geduldig und gelassen - und konnte so von Woche zu Woche immer mehr das Herz der Sachbearbeiterin erobern. Und spätestens beim Jetski war es um sie geschehen ... 

Süß: Bei der Entscheidung für Ehe oder Scheidung schenkte die Blondine dem Landschaftsgärtner Socken mit der süßen Botschaft: "Ich habe mich in dich verknallt ..."

UPDATE: Sandra und Sebastian sind kein Paar mehr. 

Trennungs-Schock!

Doch der eigentliche Bund fürs Leben fand für Sandra und Sebastian ein jähes Ende, wie Ex-Kandidat Aron Schweizer Ende Januar 2019 auf seiner offiziellen Facebook-Seite jetzt verkündete.

Gerade eben habe ich erfahren, dass weder Sandra und Sebastian, noch Kim und Sascha noch zusammen sind. Schade, dass in dieser Staffel scheinbar keine echte Partnerschaft entstand. 

Sandra platzte anschließend der Kragen: „Der arme Sascha, der arme Sebastian, der arme Raik und wie sie alle heißen! Habt ihr euch mal gefragt, wie die Frauen drunter leiden, die bei der Sendung nicht das große Glück gefunden haben??? Nein bestimmt nicht ... Daran denkt niemand. Auch wir Frauen haben Gefühle, und darauf muss man nicht rumtreten. Wir waren ehrlich und werden mit blöden Beleidigungen, Hohn und Spott bestraft.“

 

NUR KURZZEITIG EIN PAAR: Damian und Nane aus Staffel 5

Traumpaar-Alert bei Damian und Nane! Als die süße Blondine sich zum ersten Mal im Standesamt ihrem Zukünftigen näherte, drohte dieser zunächst, ohnmächtig zu werden. Doch stattdessen gab er dem Bayern-Fan aus Köln das Ja-Wort - was er nicht bereute. In den Flitterwochen in Lissabon verliebten sich die beiden immer mehr ineinander, und wollten fortan gemeinsame Wege gehen. 

 

UPDATE: Nane und Damian sind auch getrennt

Auf Nachfrage von "Promiflash" hat sich sich eine Sprecherin von Sat.1 zu den Trennungsgerüchten geäußert und bestätigt: Auch die Beziehung von Damian und Nane sollte einfach nicht sein. Damit steht fest, dass keines der Kuppelshow-Paare aus Staffel 5 mehr zusammen ist... 

Welches war dein Lieblingspaar von Staffel 5? Gib deine Stimme in unserem Voting unten ab!
 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Hochzeit auf den ersten Blick": Riesen-Eklat nach Schock-Trennungen

"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Paare absichtlich falsch gematcht?

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Eklat: Das gab es noch nie!

Die schönsten Brautkleider der Stars

Welches war dein Lieblings-Paar aus Staffel 5?

%
0
%
0