"Hochzeit auf den ersten Blick": Diese Paare sind noch verheiratet

Wer ist noch zusammen? So geht es den Kandidaten der Sat.1-Kuppelshow heute

Für Ramona & Stephan (l.) sowie Bea & Tim (r.) war die Kuppelshow ein voller Erfolg. Sie sind bis heute glücklich verheiratet. “Hochzeit auf den ersten Blick” ist ein besonderes Liebes-Experiment auf Sat.1. In jeder Staffel der Sendung werden nach mehreren Castingdurchgängen von Experten vier Paare zusammengestellt, die bei ihrem ersten Zusammentreffen in einem Standesamt eine rechtsgültige Ehe eingehen. Anschließend wird gezeigt, wie die Paare Hochzeitsreise und Alltag miteinander verbringen. Ist Liebe planbar? Diplom-Psychologe Markus Ernst, Psychoanalytikerin Dr. Sandra Köhldorfer sowie die Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn (v.l.n.r.) führen das Matching der

Den Bund fürs Leben in einer TV-Show schließen? Einen bis dato Fremden heiraten? Genau das steckt hinter dem Konzept von "Hochzeit auf den ersten Blick". Seit dem 4. November läuft die fünfte Staffel der Heirats-Show auf Sat.1. Doch wer von den Pärchen ist noch zusammen? Bei wem hat die Ehe gehalten? Das zeigen wir hier.

Bea & Tim aus Staffel 1

Bea und Tim sind seit vier Jahren ein Paar. Die Frage, wie man eine Ehe mit einem Fremden zu einer glücklichen Ehe machen kann, kann dieses Paar beantworten. Geduld und Toleranz gehören ihrer Meinung auf jeden Fall dazu, verieten sie gegenüber Sat.1. Dabei war es ihnen besonders wichtig, eine gemeinsame Wohnung zu finden sowie den Partner in die jeweils andere Familie zu integrieren.

Ihr Glück haben sich die beiden aber selbst erarbeitet, indem sie viel an ihrer Beziehung gearbeitet und sich so langsam angenähert haben.


Quelle: Sat.1/Christoph Assmann

Vanessa & Peter aus Staffel 2

Sie sind wohl die größte Überraschung der TV-Show: Während Vanessa zunächst den Kraftfahrer David und Peter die Filialleiterin Jasmin heiratete, ahnte keiner, dass ausgerechnet Vanessa und Peter eines Tages eine Familie gründen würden. Sie ließen sich beide wieder von ihrem "Hochzeit auf den ersten Blick"-Match scheiden, um ihr eigenes Eheglück einzugehen. Das zukünftige Paar hatte eben seinen eigenen Kopf und ist sehr glücklich mit dieser Entscheidung.

Die Experten hatten Vanessa und Peter als Paar ausgeschlossen, da beide in ihren Fragebögen angaben, keinesfalls für eine Beziehung ihren geographischen Standort aufgeben zu wollen. Nach den Trennungen fanden sich die beiden, heirateten und zogen zusammen. Im Sommer 2017 kam Töchterchen Sanyana zur Welt. Dass Peter für die Beziehung seinen Wohnsitz um fast 250 Kilometer verlegen musste, schien ganz plötzlich kein Problem mehr für ihn darzustellen. Tja, Herz und Hirn sind wohl nicht immer einer Meinung.

Ramona & Stephan aus Staffel 3

Auch Ramona und Stephan sind bis heute verheiratet. Die Zwei zeigen via Facebook, wie stark ihre Liebe ist und posten regelmäßig süße Pärchen-Fotos. Auch sie haben sich nach einer gemeinsamen Wohnung umgeschaut und arbeiten wie wohl jedes Paar in einer festen Beziehung Tag für Tag daran, ihr Glück zu maximieren.

Selina & Steve aus Staffel 4

Selina und Steve sind seit der letzten Staffel ein Ehepaar. Doch die Flitterwochen musste die Blondine beinahe alleine antreten. Denn: Ihr frisch angetrauter Ehemann hatte den Flug verschlafen, und so stand Selina alleine am Flugschalter für die Reise nach Portugal. Statt sauer zu sein, nahm es die Braut mit Humor und freute sich stattdessen auf die verspätete Anreise ihres Gatten.

Im gemeinsamen Urlaub wurde den beiden klar: Sie haben sich gesucht und gefunden.

 

Könntest du dir vorstellen, bei dem Liebes-Experiment teilzunehmen? Gib deine Stimme in unserem Voting unten ab!
 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Paare absichtlich falsch gematcht?

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Eklat: Das gab es noch nie!

Die schönsten Brautkleider der Stars

Könntest du dir vorstellen, bei der Show mitzumachen?

%
0
%
0