"Shopping Queen": Busen-Skandal

"Nippel ist Nippel und jeder hat sie!"

In einer Spezialfolge von "Shopping Queen" wurde die Shopping Queen des Jahres gekürt. Die vier besten Kandidatinnen hatten prominente Unterstützung. Doch eine Teilnehmerin sorgte für einen echten Eklat ...

BH-Eklat bei "Shopping Queen des Jahres"

In der "Shopping Queen"-Sendung am Sonntag, den 22. Dezember 2019, sollte eigentlich die Handtasche im Mittelpunkt des Looks stehen, doch Kandidatin Sophie Gotzmann, 37, sorgte mit Nippelblitzern für Aufsehen - und das ganz bewusst.

Die Wienerin hatte Influencer Riccardo Simonette als prominente Shopping-Begleitung an ihrer Seite. Die zwei zauberten ihr einen sexy Look zum Thema "Fashion-Fieber – Kreiere mit deinem It-Piece den stylishsten Look des Jahres!".

Sie trug einen neongelben Pulli, eine enge Kroko-Lederhose und High Heels. Wow!

Doch kurz vor ihrem finalen Catwalk bemerkten Riccardo und Sophie, dass ihr BH, den sie nicht in der Show gekauft hatte, unter ihrem Oberteil hervorblitzte. Problem: Damit hätte sie gegen die Regeln verstoßen, die besagen, dass auf dem Laufsteg nur sichtbar sein darf, was auch wirklich am "Shopping Queen"-Tag gekauft wurde.

 

Nippel-Gate sorgt für Aufsehen

Doch für Sophie war der BH-Eklat gar kein Problem. Sie zog den Büstenhalter einfach aus, sodass ihre Brustwarzen unter dem Pulli hervorstachen. Selbstbewusst präsentierte sie ihren Konkurrentinnen und dessen Promi-Supportern ihren Style. In der Spezialfolge bewerten aber nicht wie sonst die Kandidatinnen, sondern die prominenten Begleiter den Look - und der kam gar nicht gut an.

 

 

Sophies Brustwarzen wurden zum Thema.

Ich würde sagen, du hättest einen BH drunter ziehen müssen. Ich bin ganz ehrlich, ich war ein bisschen abgelenkt,

stellte Angelina Kirsch fest. 

Sophie war trotzdem stolz auf ihren Auftritt: "Was führen die Menschen sich immer so auf? Nippel ist Nippel und jeder hat sie!"

Und auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer konnte den Hype um den Nippel-Eklat nicht nachvollziehen:

Ich finde das gar nicht so dramatisch, dass das auch ein bisschen Nipplegate hat. Ich mag den Look! Ich mag das, weil ich eh finde, dass du eine Frau bist, die sehr speziell ist.

Er vergab neun Punkte an Riccardos Kandidatin, die am Ende trotzdem auf dem letzten Platz landete ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Shopping Queen": Unerwartetes Tränen-Drama

"Shopping Queen": Das gab es so noch nie!

Was denkst du über Sophies Auftritt?

%
0
%
0