Daniela Katzenberger: Lästerattacke von Lucas Cordalis

Daniela Katzenberger: Lästerattacke von Lucas Cordalis

Kult-Blondine Daniela Katzenberger, 35, liebt ihren Flodder-Look. Ehemann Lucas Cordalis, 54, findet ihre Outfits allerdings zum Gruseln.

Daniela Katzenberger liebt den Schlapper-Look

Gammel statt Glamour: Daniela Katzenberger würde am liebsten den ganzen Tag im Jogginganzug durch die Gegend laufen. Kein Wunder also, dass sie sogar im Supermarkt auf Printhose, Kuschelsocken und Badelatschen setzt.

"Das ist gemütlich und man ist immer angezogen", schwärmt sie. Göttergatte Lucas Cordalis sieht das aber ganz anders. Er findet ihre Outfits so schlimm, dass er fies ablästert:

Wenn ich jetzt sehr nett wäre, würde ich sagen, Danis Kleidungsstil ist sportlich-elegant... Aber eigentlich ist es so sportlich-verratzt! Die hat so richtig verratzte Shirts an und dann Hosen, die vom Print her ganz schrecklich sind.

Autsch! Sogar auf die Straße traut er sich mit seiner Frau nur noch aus einem Grund: "Wenn wir draußen unterwegs sind, zieht sich meistens irgendetwas Sportliches an und da hat sie dann halt das Glück, dass sie einen Top-Body hat."

Das wünscht sich Lucas von der Katze

Dabei hat der 54-Jährige schon alles versucht, um Danielas Look ein wenig aufzupimpen. Er schenkte ihr bereits heiße Dessous zum Geburtstag und erst kürzlich kaufte er ihr gleich mehrere neue Outfits. Ganz nach seinem Geschmack, aber die Katze schnurrte bei diesen Teilen gar nicht zufrieden.

Lucas will, dass es schick ist und sexy und elegant, und damit hab ich ja gar nichts zu tun,

sagt sie. On Dani sich für ihren Kater demnächst vielleicht doch mal in Schale wirft? Denn der beschwerte sich schon vor einiger Zeit:

Ich möchte das Gefühl haben, dass meine Frau auch für mich mal was Schönes anzieht. Man muss auch sein eigenes Auge mal verwöhnen. Und nicht nur seine verratzte Frau auf der Couch erleben jeden Tag!

Naja, Hauptsache, Daniela gefällt's…

Artikel aus der aktuellen OK!-Printausgabe von Julia Liebing

Mehr spannende Star-News liest du in der neuen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...