Daniela Katzenberger: Zweckehe enthüllt

Daniela Katzenberger: Zweckehe enthüllt

Daniela Katzenberger, 35, entstammt aus einer Zweckehe, wie Mutter Iris Klein, 55, nun enthüllt hat.

Daniela Katzenberger: Sie entstammt aus einer Zweckehe

Daniela Katzenberger teilt schon sehr lange ihr Leben mit ihren Fans, egal ob vor der Fernseh- oder Handykamera. Dadurch wissen ihre Anhänger nahezu jedes Detail über das Leben und den Werdegang der Katze, von der pikanten Sex-Beichte bis hin zur ekligen Geschichte, weshalb sie ihren Ehering nicht mehr trägt. Doch eine Information blieb den Followern der Kult-Blondine bisher vorenthalten. Bis Mama Iris Klein nun ausgeplaudert hat, was ihre berühmte Tochter mit einer Zweckehe zutun hat!

Daniela Katzenberger: Iris Klein heiratete ihren Papa um eine Wohnung zu bekommen

Dabei handelt es sich natürlich nicht um die Ehe von Daniela und ihrem Mann Lucas Cordalis, über die böse Zungen immer wieder behaupteten, es sei eine PR-Beziehung. Nein, es handelt sich um Iris' eigene Ehe.

In Desirée Nicks Podcast "Lose Luder" packte die Katzen-Mama aus über ihre Ehe, die rein pragmatisch war. Mit 17 Jahren wurde Iris schwanger von Jürgen Katzenberger. Vor der Geburt ihres ersten Kindes Tobias wollte das junge Paar zusammenziehen, doch das erwies sich als schwerer als gedacht. Denn die zuständige Wohnungsbaugesellschaft soll dafür eine Heiratsurkunde angefordert haben, die es natürlich nicht gab. Also heirateten sie und Jürgen aus Zweckgründen, gestand Iris. Zwei Jahre später kam ihre berühmte Tochter auf die Welt, doch auch mit Danielas Geburt war das Familienglück nicht vollkommen. Denn als die Katze drei Jahre alt war, verließ ihr Vater Jürgen die kleine Familie, wie seine Tochter kürzlich in ihrem eigenen Podcast "Katze & Cordalis" ausplauderte.

1990 folgte schließlich die Scheidung von Iris und Jürgen, Daniela hat mittlerweile auch keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater. Daran hat sie auch "kein Interesse ehrlicherweise", wie sie deutlich machte. Auch Iris scheint den Bruch mit Jürgen nicht zu bedauern, immerhin ist sie mittlerweile seit 17 Jahren mit Peter Klein, der Liebe ihres Lebens verheiratet. Sie schwärmt:

Wir haben es geschafft, dass wir unsere 7 Kinder liebevoll gemeinsam großgezogen haben und sie leben nun alle ihr eigenes Leben. Wir haben immer fest zusammengehalten und den Respekt gegenseitig niemals verloren.

Ende gut, alles gut - zumindest in der Beziehungslaufbahn der Iris Klein.

Verwendete Quellen: Podcast "Lose Luder", Podcast "Katze & Cordalis"

 

Lade weitere Inhalte ...