Die Reimanns: "Ich haue ab!" - Manu droht Konny!

Die Reimanns: "Ich haue ab!" - Manu droht Konny!

Konny, 67, und Manu Reimann, 54, sind seit vielen Jahren ein Herz und eine Seele. Doch jetzt hat Manu genug von ihrem Konny und drohte ihm zu gehen. Was ist da los?

Die Reimanns: Manu hat genug von Konnys Abenteuerdrang 

Eigentlich scheint es, als könnte nichts und niemand zwischen Manu und Konny Reimann kommen. Die beiden haben schon viel miteinander erlebt, wanderten gemeinsam in die USA aus und zogen von dort nach Hawaii. Doch wie in jeder Familie gibt es auch bei den Reimanns ab und zu Streit. So wirklich schlimm scheint der jedoch selten zu sein, denn Konny und Manu versöhnen sich schnell wieder. Jetzt scheint alles anders zu sein, denn in der neuen Folge "Die Reimanns" ging Konny einen Schritt zu weit, woraufhin Manu im drohte, das Weite zu suchen. Was ist da nur passiert?

Schuld an dem Zoff ist Konnys Drang nach Abenteuer. Manu hat in dieser Hinsicht schon viel mit ihrem Mann mitgemacht, doch nicht immer hatte sie dabei Spaß. So waren die beiden vor einigen Monaten gemeinsam Speedboot fahren, und während Konny mächtig Spaß dabei hatte, versetzte es Manu in blanke Panik"Ich werde sterben", schrie sie dabei panisch. Ganz so schlimm kam es zwar nicht, doch Manus Begeisterung für Konnys Abenteuer-Aktivitäten hielt sich danach in Grenzen. Jetzt hat dieser den Bogen aber überspannt.

Die Reimanns: Manu hat genug - "ich gehe!"

Bei "Die Reimanns" war das Paar mit Manus Kindern Jason und Janina auf der hawaiianischen Insel Kauai unterwegs. Anstatt am Strand zu entspannen, führte Konny seine Familie in Begleitung zweier Tourguides an den Küstenabschnitt Queen’s Bath. Ganz ungefährlich ist es an der malerischen Kulisse aber nicht, 29 Menschen verstarben hier bereits. Grund dafür sind die Gezeitenpools am Wasser. Das Betreten der Becken erfolgt auf eigene Gefahr, denn wenn die Flut kommt, laufen die Besucher der Pools Gefahr, durch die Wellen ins offene Meer geschwemmt zu werden.

Für Konnys Abenteuerdrang genau das Richtige. Nicht einmal Warnschilder könnten ihn davon abhalten, erklärte Manu missbilligend. Dann schoss sie hinterher:

Okay und Tschüss. Ich gehe! Wenn er da lang geht, dann haue ich jetzt ab.

Konny ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken. Erst als auch einer der Guides versuchte ihn zu überzeugen, dass Konny es lieber bleiben lassen soll, gab er nach. Puh, da hat Manu noch einmal Glück gehabt - und Konny auch.

"Die Reimanns" laufen montags bis freitags auf Kabel1 und sind jederzeit bei RTL+ zu sehen.

Verwendete Quelle: RTL+

Lade weitere Inhalte ...