Laura Müller & Michael Wendler: Also doch! Sie war erst 16

Laura Müller & Michael Wendler: Also doch! Sie war erst 16

Laura Müller, 22, und Michael Wendler, 50, beteuern immer wieder, dass die einstige Schülerin zum Zeitpunkt ihres Kennenlernens volljährig gewesen sei. Ein Insider, der an dem besagten Abend dabei war, verrät nun jedoch etwas anderes. 

Laura Müller & Michael Wendler: So begann ihre Liebesgeschichte

Eines der skandalösesten deutschen Paare ist wohl unumstritten Laura Müller und Michael Wendler. Früher war es der große Altersunterschied, mit dem sie für Wirbel sorgten, heute sind es ihre finanziellen Probleme, Michaels Verschwörungstheorien und Lauras Aktivität auf der Erotik-Plattform "OnlyFans"

Als die beiden ihre Liebe offiziell im Netz verkündeten, war die hübsche Brünette gerade volljährig. Viele zweifelten das bereits an, so wurde mehrfach schon spekuliert, dass Laura zum Zeitpunkt des Kennenlernens jünger gewesen sein müsste. "Bild"-Recherchen wollen nun angeblich genau diese Gerüchte untermauern, denn Fotograf Roberto Abramowski enthüllte kürzlich gegenüber dem Medium, dass er angeblich dabei gewesen sein will, als Michael und Laura zum ersten Mal aufeinander trafen - und das soll am 10. Juni 2017 auf dem Stadtfest in Stendal (Sachsen-Anhalt) gewesen sein. Die heutige 22-Jährige stand damals erst kurz vor ihrem 17. Geburtstag. Abramowski schilderte ihr Kennenlernen:

Am Abend gab es eine große Schlagerparty auf dem Markt. Da habe ich Laura das erste Mal gesehen. Sie trug ein weinrotes Strech-Oberteil, hatte sich mit Lippenstift und Nagellack im passenden Farbton hübsch gemacht.

Durch ihren Vater, der einer der Organisatoren der Schlagerparty war, soll sie Zutritt zum VIP-Bereich gehabt haben. Schon damals sei die Influencerin hin und weg von ihrem heutigen Ehemann gewesen: "Dort hat sie den Wendler angehimmelt."

An diesem Abend sei auch das erste gemeinsame Selfie entstanden und es ist zu vermuten, dass sie dort auch ihre Telefonnummern ausgetauscht haben. Nur zwei Jahre später gaben die beiden sich in Florida das Ja-Wort

Laura Müller: Das denken heute Freunde und Familienmitglieder über sie

Seitdem Laura Müller Michael Wendler kennen und lieben gelernt hat, änderte sich ihr Leben schlagartig. Die "Bild" begab sich auf die Spuren ihrer Vergangenheit und sprach mit ehemaligen Mitschülern über ihr früheres Leben. Ihr alter Klassenkamerad Torben B. offenbarte, dass Laura früher in einem Edeka neben der Schule an der Kasse jobbte. Schon damals habe sie die Blicke auf sich gezogen: "Sie saß meist an Kasse 3. Beim Warten in der Schlange haben die meisten Jungs sie angeschmachtet, in der Schule sowieso."

Lisan, eine weitere ehemalige Mitschülerin der Wahlamerikanerin, berichtete davon, dass sie die Entwicklung ihres neuen Lebens sehr bedenklich findet:

Anfangs fand ich ihren Aufstieg an Wendlers Seite zum It-Girl toll.

Von welcher Person man nur selten etwas über ihre Tochter sagen hörte, ist Lauras Mutter. Jene wohnt noch immer in der Region, in der die 22-Jährige damals zur Schule ging. Wie angespannt ihr Verhältnis sein muss, verriet ihre Reaktion, als die "Bild" nach dem neuen Leben ihrer Tochter fragte: "Ach nee. Dazu will ich lieber nichts sagen."

Verwendete Quellen: Bild

Lade weitere Inhalte ...