Lucas Cordalis: Sorge um Daniela Katzenberger! "Das ist eine Schwäche"

Lucas Cordalis: Sorge um Daniela Katzenberger! "Das ist eine Schwäche"

Daniela Katzenberger, 35, und Lucas Cordalis, 54, sind seit Jahren ein absolutes Traumpaar – eine Eigenschaft der Kult-Blondine scheint dem Schlagerstar nicht so gut zu passen.

Daniela Katzenberger: "Ich google mich einmal die Woche"

Seit 2014 sind Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger unzertrennlich – die beiden TV-Stars fanden ineinander die große Liebe. Gemeinsam lebt die Familie auf Mallorca – und dass, obwohl sich Daniela Katzenberger sehnlichst wünscht, zurück nach Deutschland zu ziehen

Töchterchen Sophia machte 2015 das Glück der beiden perfekt und 2016 läuteten für die Kult-Blondine und den Schlagerstar die Hochzeitsglocken. Seitdem nehmen die beiden TV-Stars ihre Fans und Follower via Instagram durch ihr Leben mit und zeigen dabei immer wieder private Einblicke in ihren Alltag und in ihre Liebe. In ihrem Podcast "Katze & Cordalis" sprachen Daniela und Lucas kürzlich auch über ihre Macken und negativen Eigenschaften. Dabei enthüllte Danni: 

Ich google mich einmal die Woche mindestens. Ich will auch meinen Trash lesen.

Lucas Cordalis: Appell an seine Ehefrau

Demnach lege die Kurt-Blondine Wert darauf, zu lesen, was in der Öffentlichkeit über sie gesprochen wird. Lucas ergänzte daraufhin: "Du guckst nachts manchmal, was die Leute auf deine Posts antworten." So ganz kann der Sänger das Verhalten seiner Liebsten also offenbar nicht nachziehen, denn er fügte über die Angewohnheiten seiner Frau hinzu: 

Du willst wissen, was die Leute von dir halten und das finde ich eine Schwäche. Du musst dich selbst mögen, dich akzeptieren, wie du bist.

Klint, als würde sich Lucas manchmal Sorgen um seine Dani machen – Recht hat er jedenfalls mit seiner Aussage und wer weiß, vielleicht wird sich auch Daniela Katzenberger den Ratschlag ihres Mannes zu Herzen nehmen.

Verwendete Quelle: Podcast/ "Katze & Cordalis"

Lade weitere Inhalte ...