Amira Pocher: Fiese Klatsche gegen Carina Spack

"Was ist denn mit ihrem Mund los?!"

Carina Spack, 23, ist nach ihrem Mobbing-Eklat bei "Promis unter Palmen" derzeit in aller Munde. Im Podcast "Die Pochers hier!" mit Oliver, 42, und Amira, 27, war jetzt allerdings nicht das Verhalten der TV-Blondine Thema, sondern ihre Beauty-Behandlungen …

Amira Pocher: "Frauen haben Angst vorm Altern"

Nicht nur die Kardashians haben einen Großteil dazu beigetragen, dass der Gang zum Beauty-Doc mittlerweile normal geworden ist — und das auch schon in jungen Jahren! In ihrem Podcast sprachen Oliver Pocher und Frau Amira nun darüber, warum sich junge Frauen schon sehr früh für die Schönheit unters Messer legen. Für den 42-Jährigen ein absolutes No-Go, während seine Partnerin zwar Verständnis für solche Eingriffe hat, es aber absolut nicht gutheißen möchte.

Der Druck von außen führt dazu, dass Frauen Angst haben vorm Altern,

erklärt Amira. Für viele Männer seien Frauen ab ihrem 40. Geburtstag bereits alt, stattdessen würden sie sich lieber jüngeren Damen zuwenden.

Mehr zu den Pochers:

 

 

Seitenhieb gegen Carina Spack

Dann nennen Oliver und Amira beide Negativbeispiele. Der TV-Star vergleicht die makellose Optik von Model Verona Pooth, 51, mit dem "Phantom der Oper". Amira wiederum verteilt einen Seitenhieb gegen Carina Spack und ihre aufgespritzten Lippen:

Was ist denn mit ihrem Mund los?!

Ihrer Meinung nach sei im Falle der 23-Jährigen keine schöne Ästhetik mehr geboten, weil die stark vergrößerte Unterlippe beim Reden schon nach unten hängen würde ...

 

Findest du Amira ist mit ihrem Spruch zu weit gegangen?

%
0
%
0