Bachelor Andrej Mangold: Schon als Kind ein Mädchenschwarm

So süß war der Rosenkavalier als Kleinkind

Durchtrainiert, dunkle Augen und Profi-Sportler: Andrej Mangold, 31, aus Hannover ist Der Bachelor 2019! Der Basketballer verdreht ab dem 2. Januar 20 Kandidatinnen den Kopf. Ein Bild aus Kindertagen beweist nun, dass Andrej schon damals ein echter Mädchenschwarm war.

Andrej Mangold: Zum Knuddeln!

Ein Body zum Schwachwerden, ein Lächeln zum Dahinschmelzen: Andrej Mangold ist der Inbegriff eines attraktiven Bachelors. Privat wirft der Hannoveraner gerne Körbe. Bleibt zu hoffen, dass er nur wenige verteilt. 20 Frauen reisen extra nach Mexiko, um das Herz des Muskelmannes zu erobern. Ob ihnen das gelingt?

Ein Insider verriet dem Klatsch-Portal "trèsCLICK", dass Andrej ein "ganz cooler und witziger Typ mit riesigem Ego" sei, "der bei Frauen schon mal den Macho raushängen lassen kann". Ein Macho? Dass er Frauenherzen höher schlagen lassen kann, ist nicht unwahrscheinlich. Seinen verschmitzten Blick scheint der Basketball-Profi schließlich schon seit Kindertagen zu üben. 

So süß war Andrej als Kind

Auf seinem Instagram-Account veröffentlichte der angehende Bachelor vor einiger Zeit gleich mehrere Bilder aus seiner Kindheit und die machen deutlich, wie niedlich er schon damals war. Mit seiner langen Wallemähne, seinem verschmitzten Lächeln und kecken Blick wickelte er vermutlich schon damals alle um den Finger. Tja, ganz nach dem Motto: Früh übt sich. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

That‘s what I call a real #throwback 😀 #dregold #beDifferent

Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold (@dregold) am

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Der Bachelor": Alle heißen Fotos von Andrej Mangold

Offiziell bestätigt! ER ist der neue Bachelor

"Der Bachelor": 5 Dinge, die du über Andrej Mangold wissen musst

Glaubst du, Andrej Mangold verzaubert die Frauen?

%
0
%
0