Botox-Beichte von Betty Taube: So gefährlich ist der Eingriff wirklich

Dr. Jens Altmann im Gespräch mit "OKmag.de"

Betty Taube, 25, ist schweißfrei – dank Botox. Wie gefährlich ist das wirklich? Im Interview mit "OKmag.de" spricht ein Mediziner Klartext.

Betty Taube: Sie lässt sich Botox spritzen

Die ehemalige GNTM-Kandidatin ist für ihre Natürlichkeit bekannt – und daran hat sich auch nichts geändert, denn das Nervengift spritzt sie sich nicht etwa ins Gesicht, sondern in die Achseln. In ihrer "Instagram-Story" sagte Betty dazu:

Ich mache das jetzt auch schon ein paar Jahre. Aber Leute, nur unter den Achseln!,

betonte sie. Aber ist die Behandlung wirklich risikofrei? Wir haben mit Dr. Jens Altmann über das Thema gesprochen. Er ist leitender Arzt der Bodenseeklinik und Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie.

 

"Jede Injektionsbehandlung birgt Risiken"

Laut Experte bremst das Botox die Schweißproduktion, "indem es die Funktion der Nervenenden, die den Befehl der Schweißproduktion an die Drüsen weitergeben, blockiert". Das Mittel werde direkt an die Schweißdrüsen gespritzt. Doch wie gefährlich ist der Eingriff?

Jede Injektionsbehandlung birgt – wie auch Operationen – Risiken und Komplikationen, wie Schwellungen, Blutergüsse oder Asymmetrien. Hier empfehle ich, den Eingriff nur von einem ausgebildeten und spezialisierten Facharzt durchführen zu lassen,

sagte Dr. Altmann im Interview mit "OKmag.de". Auch wenn Botoxbehandlungen laut Experte generell sehr gut verträglich seien, kann es "zu Nebenwirkungen wie Schwellungen, Kribbelgefühl, Hämatomen und – in seltenen Fällen – zu Entzündungen an den Injektionsstellen kommen."

Die Behandlung hält in der Regel drei bis sechs Monate an. "Die Kosten für eine Behandlung der Achseln mit Botox beginnt bei circa 800 Euro, muss allerdings nach einigen Monaten wiederholt werden", so Dr. Altmann.

Würdest du so eine Behandlung in Betracht ziehen? Gib deine Stimme in unserer Umfrage ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schock! Betty Taube im Krankenhaus

Betty Taube: Fieser Shitstorm für Liebes-Tattoo

Würdest du so eine Behandlung in Betracht ziehen? Gib deine Stimme in unserer Umfrage ab.

%
0
%
0