Danni & Jens Büchner: Chat-Verlauf enthüllt!

DIESE Zeilen des "Goodbye Deutschland"-Stars rühren zu Tränen

Der Tod von Jens Büchner (†49) schockierte im Jahr 2018 die deutsche TV-Branche. Ehefrau Daniela, 42, fällt der Abschied von ihrer großen Liebe noch immer alles andere als leicht.

Daniela Büchner: Im Netz gedenkt sie Jens (†49)

Daniela Büchner scheint es ein großes Anliegen zu sein, dass ihr Jens niemals in Vergessenheit gerät. Vor den gemeinsamen Kindern, aber auch in der Öffentlichkeit, erinnert Danni immer wieder an den "Goodbye Deutschland"-Star, der im November 2018 plötzlich verstorben ist.

Auf ihrem Instagram-Profil postet die 42-Jährige regelmäßig Bilder von ihrem Liebsten und widmet ihm emotionale Zeilen.

 

 

Mehr zu Daniela Büchner:

 

Witwe von Jens Büchner: Danni hat ihn "abgöttisch geliebt"

In der Instagram-Story der fünffachen Mutter bekommen die Fans der TV-Stars einen weiteren Einblick in das einst so glückliche Familienleben. Denn: In dem Post von Daniela können ihre Follower einen alten WhatsApp-Verlauf zwischen ihr und Jens mitlesen. Die Zeilen zwischen dem Ehepaar rühren zu Tränen.

Ich wusste immer, dass du wahnsinnig stark bist. Keiner könnte deiner Stärke das Wasser reichen. Du bist eine Hammer-Frau. Wenn man dich kennen würde, würde man wissen, dass du unerreichbar für alle Pappnasen bist. Ich liebe dich so sehr,

lautet die Nachricht, die Jens seiner Liebsten geschrieben hat. Dannis Antwort zeigt, wie sehr die gebürtige Düsseldorferin an dem verstorbenen Reality-TV-Darstellers hängt. "Das ist alles selbstverständlich, weil ich dich abgöttisch liebe."

Mein Nachname ist Büchner und das bedeutet, dass ich immer zu dir stehe. In guten, wie in schlechten Zeiten,

so die Nachricht der ehemaligen "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidatin

Wir wünschen Daniela weiterhin ganz viel Kraft auf ihrem Weg der Trauerverarbeitung.

 

 

Folgst du Dannis Instagram-Profil?

%
0
%
0