Eva Benetatou: Shitstorm gegen Chris - "Hast dich von Andrej belabern lassen?!"

Trennung bei der "Bachelor"-Zweiten und ihrem Verlobten Chris Broy

Eva Benetatou, 29, und Chris Broy, 31, haben sich kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes getrennt, wie die „Bachelor“-Zweite unter Tränen bekannt gab. Für seine Entscheidung erntet der Reality-TV-Star viel Kritik im Netz - und die User haben auch schon eine Theorie über die Gründe für das Liebes-Aus …

Eva Benetatou verkündet Trennung von Chris Broy

Die Nachricht über die Trennung von Eva Benetatou und Chris Broy kam überraschend. Erst Anfang des Jahres hatten die beiden verkündet, in wenigen Wochen zum ersten Mal Eltern zu werden. Auch von Hochzeit und einer gemeinsamen Auswanderung war mehrmals die Rede und es schien, als könnten die beiden kaum glücklicher miteinander sein.

Doch vor wenigen Stunden erklärte Eva Benetatou bei Instagram unter Tränen, dass sie und Chris kein Paar mehr sind. Nachdem der 31-Jährige von den Dreharbeiten zu "Kampf der Realitystars" zurückgekehrt war, soll er nach Angaben der ehemaligen "Bachelor"-Kandidatin Abstand gefordert haben:

Nachdem Chris nach sechs Wochen vom Dreh 'Kampf der Realitystars zurückkam, hat sich leider emotional einiges bei ihm verändert und er braucht Zeit für sich. (...) Es war, als würde mir der Boden unter den Füßen entzogen werden, einfach verletzend und enttäuschend, denn der Zeitpunkt hätte nicht falscher sein können. Er braucht nun Abstand und Zeit für sich und möchte eine räumliche Trennung von mir haben.

Mehr zu Eva Benetatou & Chris Broy:

 

Shitstorm gegen Chris Broy und Vorwürfe wegen Andrej Mangold

Dennoch wolle Chris Broy für sein Kind da sein, er und Eva würden als Eltern nur das Beste für ihr Baby wollen. Doch was ist der Grund für die überraschende Trennung des Paares, das noch im "Sommerhaus der Stars" unzertrennlich wirkte? Darüber haben viele User im Netz ihre ganz eigene Theorie. Viele glauben, dass Chris’ Teilnahme an "Kampf der Realitystars" eine ausschlaggebende Rolle für das Liebes-Aus spielt - vor allem aber Konkurrent Andrej Mangold! Im Netz muss sich der 31-Jährige viele, heftige Kommentare gefallen lassen:

Wow, ein richtiger Held. Seine schwangere Frau sitzen zu lassen. Und für was?! Oder hast du dich einfach nur von Andrej belabern lassen?!

Mich lässt das Gefühl nicht los, dass da Andrej seine Finger mit im Spiegel hatte. Ich finde es einfach nur schäbig.

Ist das die Rache von Andrej? Weil er so 'nen Shitstorm gekriegt hat und sein Image zerstört hat, hat er in Thailand sechs Wochen lang manipuliert und das ist das Ergebnis?

Ganz ehrlich, mir fehlen die Worte, dass man die Verlobte, die hochschwanger ist, so stehen lässt (…) Entweder ist eine andere Frau im Spiel oder Andrej. Im 'Sommerhaus' hast du deine Verlobte immer in Schutz genommen, kaum bist du mit diesem 'Mobber‘ alleine, brauchste 'ne Trennung …

Es ist zwar nicht schön, schwanger zu sein und dann im Stich gelassen zu werden, aber ich vermute, dass Andrej und Chris sich mal richtig ausgesprochen haben.

Entweder Andrej hat den zugequatscht oder der hat sich in jemand anderes dort verguckt.

War nicht Andrej auch mit am Start bei der Staffel? Vielleicht hat er ihn ja belabert …

Chris Broy: "Probleme" waren Grund für Trennung von Eva Benetatou

Krasse Vorwürfe, die die User da erheben! Dabei stimmt es, dass Andrej Mangold, Eva Benetatou und Chris Broy eine gemeinsame Vorgeschichte haben. Zur Erinnerung: Die 29-Jährige nahm damals an Andrejs "Bachelor"-Staffel teil, wurde aber nur Zweite, weil der sich damals für Jenny Lange entschied. Beim großen Wiedersehen teilte die verletzte Eva schließlich mächtig aus und offenbarte im TV sogar, dass sie und Andrej Sex gehabt hätten.

Im "Sommerhaus der Stars" sollte der Zoff zwischen den beiden schließlich weitergehen. Immer wieder gerieten die beiden Paare aneinander, am Ende wurde dem Ex-"Bachelor" und seiner heutigen Ex-Freundin Jenny Mobbing und Manipulation vorgeworfen.

Ob wirklich die "Kampf der Realitystars"-Teilnahme eine Rolle für die Trennung von Eva Benetatou und Chris Broy spielt? Der 31-Jährige meldete sich vor einigen Stunden selbst in seiner Story zu Wort und offenbarte, dass er und seine schwangere (Ex-)Verlobte schon lange Probleme gehabt hätten, die nach den Dreharbeiten nur schlimmer geworden wären …