Ilka Bessin: Krasse Beichte über ihre Karriere

Die Ex-"Cindy aus Marzahn"-Darstellerin hatte "einen Höhenflug"

Ilka Bessin, 48, stand jahrelang als Cindy aus Marzahn auf der Bühne und begeisterte die Zuschauer. Wie stressig die Phasen für die Komikerin wirklich waren und wie sehr ihr der Erfolg zu Kopf stieg, verriet sie jetzt ...

"Ich habe an die 200 Termine gespielt"

Ilka Bessin performte mit ihrem Tanzpartner Erich Klann in Show acht von "Let's Dance" einen Charleston zum Disney-Song "Probier's mal mit Gemütlichkeit". Ein Lied mit einer Botschaft, die dem ehemaligen Bühnen-Star über das Leben und seine Vergangenheit nachdenken ließ.

Im RTL-Interview verriet sie:

'Probier's mal mit Gemütlichkeit' ist vermutlich der passendste Song überhaupt, den es überhaupt geben kann. Weil wir sind in so einer schnelllebigen Zeit. Und es war bei mir genauso, ich war auf Tour gewesen, ich habe an die 200 Termine gespielt, ich bin alleine gefahren und es war extrem anstrengend,

so die 48-Jährige, die von 2000 bis 2016 als Cindy aus Marzahn auf der Bühne stand. Eine enorme Belastung und großer Stress für die Komikerin.

2016 entschied sich Ilka, ihre Rolle abzulegen und ihren pinkfarbenen Jogginganzug in den Schrank zu verbannen. Ein Comeback als Cindy schließe sie jedoch nicht aus.

Ilka ging die Bodenständigkeit abhanden

Die Jahre im Rampenlicht und der Ruhm stiegen der Blondine dennoch irgendwann zu Kopf:

Wenn du in einem Gespräch mit wichtigen Leuten sitzt und dann einfach aufstehst und gehst mit den Worten: 'Ich habe keinen Bock, mir das Gequatsche anzuhören', dann hast du definitiv einen Höhenflug!,

gestand Ilka jetzt rückwirkend.

Sie stand dauerhaft im Fokus der Medien - war die Nummer eins im Comedy-Geschäft. Nach ihrem Cindy-Aus ist der Trubel um ihre Person weniger geworden.

  • "Let's Dance" läuft immer freitags um 20.15 Uhr bei RTL oder jederzeit auf TVNOW

Mehr zu Ilka Bessin:

 

Ilka wird bei "Let's Dance" gefeiert

Doch spätestens seit ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" dürfte klar sein, dass sie sich weiterhin auf ihre Fans verlassen kann. Denn Woche für Woche steht sie auf dem Tanzparkett und begeistert die Zuschauer vor den Bildschirmen mit ihrer offenen und humorvollen Art.

Trotz niedriger Jury-Punktzahl schafft es Ilka immer wieder in die nächste Runde. Folgt nun der nächste Höhenflug? Vermutlich nicht, denn Erich und Ilka bleiben bodenständig und sind dankbar für das liebevolle Feedback ihrer Fans und jedes Lob.

Hättest du gedacht, dass Ilka mal einen Höhenflug hatte?

%
0
%
0
Themen