Jordyn Woods bricht ihr Schweigen nach dem Fremdgeh-Skandal

Droht ihr jetzt eine Millionen-Klage der Kardashians?

Das Schweigen hat ein Ende! Jordyn Woods, 21, wird am Freitag ihr erstes Interview nach dem Seitensprung-Skandal mit Tristan Thompson, 27, im "Red Table Talk" von Jada Pinkett Smith, 47, geben. Doch das könnte schwerwiegende Konsequenzen für die Ex-BFF von Kylie Jenner, 21, haben …

Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht?

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass zwischen Khloé Kardashian, 34, und Tristan Thompson endgültig Schluss sei, weil der NBA-Star ausgerechnet mit Jordyn Woods eine Affäre gehabt haben soll. Bisher hatten noch alle Parteien zu dem öffentlichen Fremdgehen-Skandal geschwiegen. Doch nun wird Jordyn am kommenden Freitag, 1. März, allem Anschein nach im "Red Table Talk" von Jada Pinkett Smith auspacken, was wirklich zwischen ihr und Khloés Ex gelaufen ist.

 

 

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die 21-Jährige jetzt einen kurzen Teaser, der zeigt, wie sie am roten Tisch Platz nimmt. Es wird spannend, welche Details zur Sprache kommen werden.

 

 

Droht Jordyn nun eine Millionen-Klage?

Während es viele Fans gar nicht abwarten können, was Jordyn zu erzählen hat, sind die Kardashian-Jenners alles andere als begeistert über ihre Offenheit. Denn Insidern zufolge soll die Influencerin eine Verschwiegenheitserklärung unterschrieben haben. Das zumindest berichtet "TMZ". Die Quelle behauptet, Jordyn hätte einen Vertrag unterzeichnet, der sie dazu verpflichtet, nichts aus dem Privatleben von Kim, Khloé, Kylie und Co. öffentlich preiszugeben.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Red Table Talk (@redtabletalk) am

 

Jada Pinkett Smith wiederum soll sich als eine Art Mediator sehen, der zwischen den Parteien vermittelt und Jordyn eine Plattform für ihre Seite der Geschichte gibt.

Ob diese ein Happy End hat, wird sich noch zeigen …

 

Wirst du dir den "Red Table Talk" mit Jordyn Woods anschauen? Nimm an unserer Umfrage teil.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Jordyn Woods bettelt Kylie Jenner an: Bitte verzeih mir!

Khloé Kardashian nach Tristans Affäre: "Der ultimative Betrug!"

Kylie Jenner: BFF Jordyn Woods ist für sie gestorben!

Wirst du dir den "Red Table Talk" mit Jordyn Woods anschauen?

%
0
%
0