Justin & Hailey Bieber reicht's: Jetzt ziehen sie vor Gericht!

Das Paar hat eine drastische Entscheidung getroffen

Eigentlich zeigen sich Justin, 26, und Hailey Bieber, 23, seit ihrer Hochzeit im September 2018 immer super happy zusammen. Doch jetzt ziehen dunkle Wolken über dem Paar auf …

Die Biebers ziehen vor Gericht

Justin und Hailey Bieber hatten es in den letzten Monaten nie leicht: Von Anfang an musste sich das Paar der Kritik der Fans stellen, die die Beziehung der zwei immer wieder verurteilten. Der Grund: Viele sind bis heute der Meinung, dass nicht etwa das Topmodel, sondern Sängerin Selena Gomez an die Seite des "Love Yourself"-Interpreten gehören würde.

Zur Erinnerung: Justin und Selena führten von 2009 bis 2018 immer wieder eine On-Off-Beziehung, bis der 26-Jährige Anfang 2018 endgültig den Schlussstrich zog, nur wenige Wochen später mit Hailey zusammenkam und sie nach nur fünf Monaten Beziehung heiratete - für viele Biebs-Anhänger ein unverständlicher Schritt.

Beauty-Doc behauptet: Hailey hatte eine Nasen-OP

Dennoch ließen sich Justin Bieber und seine Hailey nie von dem Hate und der stetigen Kritik unterkriegen. In Interviews und bei Social Media betonte das Paar immer wieder, glücklich miteinander zu sein und machte damit klar, dass die etlichen Negativ-Kommentare seiner Liebe nichts anhaben kann.

Dennoch lassen sich die Biebers offenbar längst nicht alles gefallen. Wie unter anderem das US-amerikanische "OK! Magazine" berichtet, sollen Justin und Hailey jetzt sogar vor Gericht ziehen wollen. Der Grund: Ein TikTok-Video!

Mehr zu Justin Bieber und Hailey:

 

 

 

Hat sie oder hat sie nicht?

Weil der amerikanische Schönheitschirurg Dr. Daniel Barrett in einem Video auf der Social-Media-Plattform behauptete, Hailey Bieber hätte sich einer Beauty-OP unterzogen, soll der mächtig der Kragen geplatzt sein. In dem kurzen Clip (HIER ANSEHEN) vergleicht der Schönheits-Doc zwei Bilder der 23-Jährigen - eines von 2011 und eines von 2016 - und erklärt:

Hailey sagt immer, dass sie keine Beauty-OP hatte. (…) Achtet auf die Nase. Was meint ihr? Ich sage euch, was ich denke: Es ist physisch unmöglich, ohne die Hilfe von jemandem wie mir, von diesem Bild zu diesem Bild zu kommen.

Doch damit nicht genug: Auch einer Hautstraffung und mehreren Injektionen in Lippen und Wangen soll sich die Beauty laut Dr. Barrett unterzogen haben. Vorwürfe, die Hailey und Justin offenbar nicht einfach auf sich sitzen lassen wollen.

 

So rechtfertigt sich der Beauty-Doc

Laut US-Medien habe das Paar Klage eingereicht. Dabei geht es allerdings nicht nur um die Beauty-OP-Behauptungen, sondern auch darum, dass der Beauty-Doc Justins Song "Yummy“ für das TikTok-Video genutzt hatte, der urheberrechtlich geschützt ist.

Und der Chirurg? Der ist sich offenbar keiner Schuld bewusst, wie er gegenüber "E! News" deutlich machte: "Der Zweck hinter meinem TiKTok-Account ist es, Menschen über plastische Chirurgie aufzuklären. Der Zweck des Videos war es nicht, Hailey Bieber zu schaden. Ich wollte lediglich meine Meinung dazu äußern, welche Eingriffe ich bei ihr für wahrscheinlich halte."

Das scheint den Biebers als Entschuldigung allerdings nicht auszureichen …

Glaubst du, dass Hailey Bieber eine Beauty-OP hatte?

%
0
%
0