Matthew Perry: Große Sorge um den "Friends"-Star

Dramatisches Beziehungs-Aus

Der "Friends"-Star Matthew Perry, 51, ist wieder Single – und muss seine Dämonen alleine bekämpfen. Ob das klappt?

Matthew Perry: Die Verlobung wurde aufgelöst

Sie war sein größter Halt – doch jetzt ist Schluss! Matthew Perry und seine Verlobte Molly Hurwitz, 29, haben sich nach zwei Jahren getrennt. "Manchmal funktionieren Dinge einfach nicht, und das hier ist eines davon", erklärte er dem "People"-Magazin. Was genau nicht funktioniert hat? Ein Insider verrät: 

Molly konnte es einfach nicht verkraften, dass Matthew sie öffentlich gedemütigt hat.

Kein Wunder: Vor wenigen Wochen verriet eine junge Blondine namens Kate Haralson , 20, dass sie den Schauspieler auf einer Dating-App gematcht habe und die beiden sogar einen Facetime-Call hatten. Sie erzählt:

Er hat aber von vornherein gewusst, dass ich erst 19 bin. Er hat mich sogar gefragt, ob er so alt ist wie mein Vater. Als ich ihm gesagt habe, dass er sogar ein Jahr älter ist als Dad, hat er nur gelacht.

Auch andere junge Frauen soll er angeschrieben haben. Ein Schock für Molly!

Mehr zum Thema:

 

 

Matthew Perry: Droht ein weiterer Absturz?

Doch die Trennung könnte bittere Konsequenzen nach sich ziehen. Freunde des Schauspielers sind in Alarmbereitschaft: Sie haben Angst, dass Matthew wieder abstürzt! Schließlich war Molly diejenige, die in den vergangenen Jahren bedingungslos an seiner Seite war, als er einen Entzug wegen seiner Alkohol- und Drogensucht machte und zwischen- durch sogar rausgekickt wurde. Wird er jetzt rückfällig?

Bei der "Friends"- Reunion wirkte der 51-Jährige gerade jedenfalls ziemlich abwesend: Er sprach undeutlich, starrte ins Leere und warf zwischendurch nur ein paar sarkastische Kommentare ein. "Die Trennung setzt ihm wirklich schwer zu", verrät ein Insider. "Molly war sein Fels in der Brandung". Er weiß nicht, wie es weitergehen soll und macht sich schlimme Vorwürfe.“

Text aus der aktuellen OK!-Printausgabe von Sophia Ebers

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Glaubt ihr, dass er wieder abstürzt?

%
0
%
0