Micaela Schäfer: Sexuelle Belästigung im TV

Bei “Get the F*ck out of my House“ wurde das Nacktmodel begrapscht

Micaela Schäfer, 35, lebt derzeit zusammen mit 100 Kandidaten im TV-Knast von “Get the F*ck Out of my House“. Doch der TV-Spaß nahm für die ehemalige GNTM-Kandidatin ein jähes Ende - schon in der zweiten Folge der Show muss sich Micaela mit einem fiesen Grapscher herumschlagen!

Micaela Schäfer: “Er hat mir mit voller Wucht auf meinen Hintern geklatscht“

Micaela Schäfer ist bekannt dafür, sich bei jeder Gelegenheit auszuziehen und sich möglichst nackt zu präsentieren. Auch in der ProSieben-Show “Get the F*ck out of my House“ zog sie ein, um sich auszuziehen. Doch ein Kandidat verstand Micaelas Freizügigkeit völlig falsch – und schoss komplett über das Ziel hinaus! 

 

 

Im Haus bin ich sehr freizügig rumgelaufen – wie immer halt. Ich stand ganz normal am Tisch. Dann hat mir der Herr mit voller Wucht auf meinen Hintern geklatscht. Völlig respektlos! Er stand noch mit anderen Typen da, die blöd gegrinst haben,

erzählt Micaela gegenüber “Bild“. Sie habe den Kandidaten Kevin daraufhin zur Rede gestellt und von ihm verlangt sich zu entschuldigen: “Ich hatte das Gefühl, dass ich mit 12-Jährigen zusammen bin. Mich hat dies schon sehr verletzt. Ich war perplex, habe ihn aber zu Rede gestellt. Er hat nur blöd gegrinst und sich entschuldigt“, erklärt die 35-Jährige. 

Kandidat muss “Get the F*ck out of my House“ verlassen

Obwohl Grapscher Kevin sich wenig später bei dem Model entschuldigte, machte Hausboss Manfred kurzen Prozess und warf ihn direkt aus dem Haus – und damit auch aus der Sendung. Denn bei der TV-Show geht es darum, es am längsten auf den 63 Quadratmetern auszuhalten. Vier Wochen lang kämpfen die Kandidaten um die Siegprämie von 100.000 Euro.

Das Nackt-Sternchen wird sich nach der Attacke wohl auch weiterhin freizügig zeigen und macht deutlich

Nur weil ich einen String trage, ist das keine Einladung mir auf den Hintern zu schlagen!

 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Micaela Schäfer: Krasse Baby-Beichte!

"Get the F*ck out of my House": Diese Promis sind dabei!