Michael Wendler & Laura Müller: Bittere Tränen

Drama beim Videodreh in Florida

Seit einem Jahr sind Michael Wendler, 47, und Freundin Laura Müller, 19, nun schon ein Paar - und glücklich miteinander! Doch ein Thema führt auch heute noch zu Diskussionen. Warum wegen Michaels Songs bei Laura immer wieder die Tränen rollen …

Laura Müller: "Ich liebe Michael mehr, als er mich"

Laura Müller ist nicht nur die Frau an der Seite von Michael Wender, sie spielt auch eine immer größere Rolle in der beruflichen Welt des Schlagerstars. So hat sich der 47-Jährige beispielsweise dazu entschlossen, die Hauptrolle in seinem neuen Musikvideo mit seiner Liebsten zu besetzten. Der Dreh zum Song "Einer liebt immer mehr" wurde von "Goodbye Deutschland" begleitet.

 

 

In dem Clip verkörpert Laura eine sexy Automechanikerin, die Michael bei einer Autopanne hilft. Im Rahmen des Drehs offenbarte die Schülerin unter anderem:

Ich sage immer, dass ich ihn (Michael Wendler, Anm. d. Red.) mehr liebe. Ich habe mich ja schließlich für den richtigen Mann aufgehoben!

 

 

"Laura fängt öfter heftig an zu weinen"

Von Aussagen wie dieser scheint der Wendler alles andere als begeistert zu sein:

Laura ist da sehr emotional, die denkt immer, dass jeder Song entweder für sie oder eine andere Person geschrieben ist. Sie fängt dann auch öfter heftig an zu weinen, weil sie denkt, dass jeder dieser Titel genau so passiert ist. Das ist noch ein langer Weg, bis sie da entspannter wird.

 

 

In einem anderen Punkt ist Laura dann aber wieder deutlich entspannter: Mit der Aufgabenstellung, sich in knapper Bekleidung auf dem Motorrad zu räkeln, hatte die 19-Jährige kein Problem …

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Michael Wendler: Geht seine Laura damit zu weit?

Michael Wendler: Seine Ex kämpft um ihn