Nach Kendall Jenner-Flirt: Hat Harry Styles eine Neue?

Er soll mit Stylistin Pandora Lennard erwischt worden sein

Noch ehe wir wissen, was das eigentlich genau zwischen Harry Styles, 21, und Kendall Jenner, 20, ist, könnten die Zeichen auf eine erste Krise hindeuten! Nicht zum ersten Mal wurde dem Sänger und dem Model eine Beziehung nachgesagt. Bereits 2013 waren sie angeblich für kurze Zeit ein Paar, jetzt wurden sie erneut Anfang Januar beim gemeinsamen Urlaub auf der Karibikinsel St. Barth gesichtet. Doch Harry Styles wurde jetzt bereits wieder mit einer anderen Frau gesichtet.

Mysteriöses Versteckspiel

Zugegeben, wir freuen uns über das Liebes-Comeback bei Harry Styles und Kendall Jenner. Allerdings müssen wir uns nun wohl mit dem Gedanken anfreunden, dass es sich schon wieder vorbei sein könnte.

Wie die britische „Sun“ jetzt berichtet, wurde die Stylistin Pandora Lennard, 27, dabei beobachtet, wie sie am Samstagmorgen, 23. Januar, das Zuhause des One Direction-Stars betrat und erst wieder gegen späten Mittag verließ. Auf den Besuch bei dem 21-Jährige angesprochen, antwortete die Blondine nur sehr kurz angebunden: „Ich habe absolut keinen Kommentar abzugeben“.

Kris Jenner setzt Harry unter Druck

Während auch Harry selbst laut seines Pressesprechers keine Aussagen über sein Privatleben machen möchte, sind einige Insider aber umso redefreudiger. Eine Quelle erklärte gegenüber dem Klatsch-Magazin:

Jeder wusste, dass sie aufeinander stehen und seit einiger Zeit Freunde sind. Allerdings hätten wie nie gedacht, dass zwischen den beiden etwas laufen würde, weil Harry und Kendall offiziell daten.

Und das, obwohl laut „Radar Online“ das Kardashian-Oberhaupt Kris Jenner, 60, bereits große Pläne für den Teenie-Schwarm hat. Sie wünscht sich angeblich, dass er in der Reality-TV-Show „Keeping Up With The Kardashians“ offiziell als Kendalls Freund zu sehen ist.

Wer weiß, vielleicht war ja der Druck seiner Schwiegermutter in spe der Auslöser für den Fremdflirt.

Seht hier noch ein Video zum Thema: