Nicole Kidman: Ein Baby mit 51?

Die Schauspielerin und Keith Urban sollen angeblich wieder Eltern werden

Schauspielerin Nicole Kidman soll angeblich wieder schwanger sein. Nach erfolgreicher Paartherapie sollen die Blondine und ihr Mann Keith Urban wieder zueinander gefunden haben. Die beiden sind bereits Eltern von zwei Mädchen.

Nicole Kidman, 51, und Keith Urban, 50, sind seit zwölf Jahren verheiratet. Dass es da nicht immer perfekt läuft, ist klar. Mithilfe einer Paartherapie fanden die beiden wieder zueinander. Jetzt soll die Schauspielerin laut Medienberichten sogar erneut schwanger sein.

Nach Ehekrach folgt Familienglück?

Unfassbar! Schon lange wünschte sich die Oscar-Gewinnerin wieder schwanger zu werden. Nun soll es angeblich im stolzen Alter von 51 Jahren wieder geklappt haben. Laut der "InTouch" brachte die künstliche Befruchtung den Erfolg. Für diesen Triumph haben die Schauspielerin und der Country-Sänger lange gearbeitet: In den zwölf Jahren Ehe mussten die zwei schon so einige Krisen überwinden. Schlüssel zum Glück sei eine gemeinsame Paartherapie gewesen, in der beide gesagt haben sollen, dass sie sich noch ein Baby wünschten.

Fehlgeburts-Drama

Nicole und Keith sind bereits Eltern von zwei Mädchen: Sunday Rose, 10, kam noch natürlich zur Welt, wohingegen Töchterchen Faith, 7, von einer Leihmutter ausgetragen werden musste. Grund dafür war, dass der Hollywood-Star in seinem Leben schon mehrere Fehlgeburten erlitt. Bereits in ihrer Ehe mit Tom Cruise, 56, hatte die Blondine mit diesen Schicksalsschlägen zu kämpfen. Die Schwangerschaft wäre für die 51-Jährige ein Wunder.

Was meinst du? Ist Nicole zu alt, um jetzt noch Kinder zu kriegen? Gib deine Stimme in unserem Voting ab. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Nicole Kidman: Tragische Fehlgeburt während ihrer Ehe mit Tom Cruise

Die geheime OP-Akte von Nicole Kidman: Ihre 1-Millionen-Dollar-Verwandlung

Nicole Kidman: Mit dieser krassen Diät bleibt sie schlank

Ist Nicole zu alt, um erneut Mutter zu werden?

%
0
%
0