Rebecca Mir: Böse Kritik für ihr Posting

Fan: "Das ging aber schnell"

Rebecca Mir, 29, ist zurück im TV – und sorgt damit für Begeisterung! Doch nicht alle Fans sind so glücklich darüber, wie sich bei ihrem neuesten Instagram-Post herausstellt ...

Rebecca Mir: TV-Comeback nach der Geburt

Nachdem Neu-Mama Rebecca Mir in den letzten Wochen den ein oder anderen heißen Schnappschuss nach der Geburt ihres Babys teilte, gibt sie jetzt ihr großes TV-Comeback bekannt.

Wie das Model via Instagram mitteilte, steht endlich wieder ihr Moderationsjob bei "taff" an. Dort wurde sie sicher schon schmerzlich vermisst. Auf ihrem Foto trägt die ehemalige GNTM-Kandidatin ein schwarzes enges Kleid mit schicken High Heels. In der Caption schreibt sie: "Zurück im Studio. Freu mich auf euch" und garniert das ganze noch mit dem süßen Hashtag "#beckyisback". Eine klare Ansage also!

Mehr dazu liest du hier:

 

 

Rebecca Mir: Ihre Kolleginnen supporten sie

"Sag mal, warst du nicht schwanger? Wann? Woooooo???? Du siehst MEGA aus. Hot Mama" kommentiert zum Beispiel Moderatorin Jana Ina Zarella und bestärkt Rebecca in ihrem Vorhaben. Model-Kollegin und "GNTM"-Gewinnerin Kim Hnizdo pflichtet dem bei und schreibt: "Powermum ". Wie süß!

 

 

Frauenpower und gegenseitiges Anfeuern scheinen in der Branche also zum Glück normal zu sein. 

Rebecca Mir: Vorwürfe von den Fans

Neben all dem positiven Feedback mischen sich jedoch auch kritische Stimmen unter den Kommentaren. So merken einige an, dass Rebecca vielleicht etwas zu früh nach der Geburt ihrem Job wieder nachgeht. "Keine Elternzeit?", fragt eine Userin. Andere pflichten ihr bei:

Das ging aber schnell.

Warum muss man so schnell nach der Geburt wieder arbeiten? Wegen dem Geld ja sicher nicht. Ich würde das länger mit meinem Kind zuhause genießen.

Jeder hat zu diesem Thema wohl eine andere Einstellung. Einige gehen schneller wieder arbeiten, andere später. Für Rebeccas süßen Sohnemann ist jedenfalls bestens gesorgt, wie sie auch in ihrer Story zeigt. Denn während ihrer Moderation passte Ehemann Massimo Sinato hinter den Kulissen des TV-Studios auf den Kleinen auf. 

Freust du dich darauf, Rebecca wieder im TV zu sehen?

%
0
%
0
Themen