Sarah Lombardi: Dieses Ultraschallfoto lässt ihre Fans ausrasten!

Trotz “Dancing on Ice”-Aus hat die Sängerin allen Grund zur Freude

Gerade erst musste Sarah Lombardi, 26, aufgrund einer Beinverletzung einen schweren Rückschlag bei “Dancing on Ice” verkraften. Doch ein Ultraschallfoto lässt die Sängerin nun neuen Mut schöpfen …

“Glücklicher Moment”: Sarah Lombardi teilt Ultraschallfoto

Mit dem verfrühten Aus bei “Dancing on Ice” von Sarah Lombardi hat so schnell sicherlich niemand gerechnet. Doch am 17. Januar machte die 26-Jährige die traurige Botschaft via Instagram offiziell:

Ich war heute beim Spezialisten und es hat sich leider bestätigt: Ich habe tatsächlich einen Muskelfaserriss und er sagte auch, ich kann und darf am Sonntag auf keine Fall auftreten. Ich bin richtig traurig, weil ich wäre so gerne aufs Eis gegangen.

 

 

Eine bittere Niederlage für die ehrgeizige Sängerin. Doch Sarah wollte sich so schnell nicht geschlagen geben - und hat nun wieder allen Grund zur Freude!

 

 

“Wenn dir der Arzt sagt, dass dein Muskel schon besser aussieht”

Die Ex von Pietro Lombardi hat bereits deutlich gemacht, dass sie um jeden Preis zurück aufs Eis möchte. Ein neuer Besuch bei ihrem Arzt scheint nun tatsächlich positive Neuigkeiten mit sich zu bringen. Denn Sarah erklärt in ihrer Instagram-Storie:

Wenn dir der Arzt sagt, dass dein Muskel schon besser aussieht.

 


© Instagram/Sarellax3

 

Ob sie tatsächlich eine zweite Chance bei “Dancing on Ice” bekommen wird, steht aber noch in den Sternen …

 

Was meinst du, kehrt Sarah aufs Eis zurück? Nimm an unserer Umfrage teil!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Pietro Lombardi: Bittere Abrechnung mit Sarah

Sarah & Pietro Lombardi: Endgültig! Scheidung im neuen Jahr

Sarah Lombardi: Schon wieder getrennt von Roberto?

Was meinst du, kehrt Sarah aufs Eis zurück?

%
0
%
0