Schwangere Sarah Harrison: Sie kann nicht mehr laufen

Die Frau von Dominic Harrison ist auf Krücken angewiesen!

Es scheint, als hätte sich Sarah Harrison, 28, gerade erst vom Netz-Beef mit Oliver Pocher, 42, erholt, doch jetzt hat die schwangere Influencerin die nächste Hiobsbotschaft für ihre Fans.

Sarah Harrison: Zusammenbruch nach Pocher-Diss

Oliver Pocher feuert seit Wochen gegen diverse Influencer und auch Sarah Harrison ist immer wieder Opfer seiner Gags. Der Komiker nahm bei seiner Kritik kein Blatt vor den Mund und nahm Team Harrison besonders wegen ihres Social-Media-Verhaltens in der Corona-Krise in die Mangel. Zu viel für Sarah!

Sie kam mit den aufkommenden Hass-Kommentaren nicht klar und nach einem weiteren Diss-Video, sprach Ehemann Dominic bei "Instagram" ein Machtwort:

Sarah hat einen Kreislaufzusammenbruch bekommen und hatte die ganze Nacht über Unterleibsschmerzen im Bauch. Am nächsten Tag musste sie alleine, wo ich nicht mit durfte, zum Notarzt.

Laut Dominic wurden Sarah Ruhe und Medikamente verordnet, um sich von dem ganzen Stress zu erholen. Doch jetzt müssen sich die Fans erneut um die Schwangere Sorgen machen …

Mehr zu Sarah Harrison:

 

Sarah Harrison: Sturz beim TikTok-Video

Um sich die Zeit zu Hause ein wenig zu vertreiben, wollte Sarah zusammen mit ihrem Dominic ein lustiges TikTok-Video für die Fans filmen. Der Dreh ging jedoch völlig in die Hose … äh … in den Fuß! Sarah knickte um und ist seitdem auf Krücken angewiesen.

Meinem Fuß geht es schon besser, aber ich werde wahrscheinlich morgen trotzdem mal zum Arzt fahren und es anschauen lassen. Sicher ist sicher,

äußerte sich Sarah bei "Instagram" nach ihrem Unfall.

"Ich kühle immer noch", sagte sie in einem Update. Hoffentlich ist nichts gebrochen! Wir wünschen Sarah gute Besserung.

Folgst du den Harrisons auf "Instagram"?

%
0
%
0