Silvia Wollny: Zigaretten-Schock!

Ihre Familie möchte, dass sie aufhört zu rauchen

Silvia Wollny, 53, übertreibt es mit ihrem Zigaretten-Konsum. Der Meinung sind jedenfalls ihr Liebster Harald, 57, und die Kinder der Vollblutmama. In ihrem eigenen TV-Format will Silvia gegen ihre Sucht ankämpfen ...

"Kein gutes Vorbild"

Die Wollnys sind vor Kurzem umgezogen. Sie haben ihr geliebtes Neuss verlassen und nennen jetzt das Örtchen Ratheim ihr Zuhause. Der Umzug mit Kind und Kegel verlief allerdings alles andere als reibungslos – klar, bei so einer großen Rasselbande kann es schnell chaotisch werden. Da sah Silvia oft nur einen Ausweg: den Glimmstängel.

Durch den Stress auf der Baustelle habe ich öfter zur Zigarette gegriffen,

gibt Silvia in ihrer eigenen RTL2-Show zu. Das ist auch schon ihrem Schatz aufgefallen: "Du rauchst ganz schön viel in letzter Zeit", kritisiert er.

 

 

Die Kinder haben genug!

Tochter Estefania, 16, sagt ihrer Mutter in der heutigen Folge (19. September) knallhart ins Gesicht, was sie von der ganzen Qualmerei hält:

Du sagst zu uns wir sollen nicht rauchen ... kein gutes Vorbild!

Autsch! Der hat bestimmt gesessen.

 

 

Aber auch Silvia sieht ein, dass sie ein Problem hat und lässt sich vom Arzt durchchecken. Auf die Frage, wie lange sie denn schon rauche, hat sie nicht einmal eine Antwort.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Silvia Wollny: Sie setzt ihr Leben aufs Spiel!

Silvia Wollny: Familien-Drama

Silvia Wollny: Abriss-Party sorgt für Wirbel

Guckt ihr "Die Wollnys"?

%
0
%
0