Taylor Swift: Rettung für Selena Gomez

"Taylor hat etwas wirklich Schlimmes verhindert"

Wahre Freundschaft! Selena Gomez, 26, macht keine leichte Zeit durch. Anfang Oktober erlitt die Sängerin einen Nervenzusammenbruch und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Inzwischen ist Sel wieder bei ihrer Familie. Eine bekannte Musikerin soll ihr jetzt nach dem Klinikaufenthalt zur Seite stehen ...

Zusammenbruch und Justin Biebers Hochzeit

Wie soll sie das nur verkraften? Selena Gomez erlitt vor einigen Wochen einen heftigen Nervenzusammenbruch, und das, kurz nach der plötzlichen Hochzeit ihrer großen Liebe Justin Bieber. Der gab seiner Modelfreundin Hailey Baldwin, inzwischen Bieber, Mitte September völlig überraschend und still und heimlich das Jawort.

Zu viel für Sel, die kurz danach in eine Klinik eingeliefert und dort über Wochen behandelt wurde. Seit November ist die 26-Jährige wieder bei ihrer Familie, möchte zur Ruhe kommen. 

 

Embed from Getty Images

 

Dass ihre Jugendliebe nach nur wenigen Monaten Beziehung Hailey geheiratet hat, scheint die "Wolves"-Interpretin nicht verkraften zu können ... Doch Sels Freundinnen sind jetzt an ihrer Seite, auch eine, mit der sie sich vor Jahren heftig zerstritten haben soll.

 

Embed from Getty Images

 

Taylor unterstüzt Selena

Eine echte Freundin! Taylor Swift und Selena Gomez waren Jahre lang eng befreundet, bis plötzlich Funkstille herrschte. Es hieß, die zwei hätten sich massiv gestritten. Doch als es Selena nach der Hochzeit ihres Ex-Freundes Justin schlecht ging, war Taylor sofort für sie da.

Taylor war immer sehr beschützend, was Selena angeht, und sie ließ alles stehen und liegen, um für sie da zu sein, als sie erneut in eine Klinik musste,

verriet ein Insider gegenüber dem US-Klatschblatt "Star".

Taylors Unterstützung hat sie gerettet und womöglich etwas wirklich Schlimmes verhindert.

 

Embed from Getty Images

Die beiden Freundinnen sollen sich zerstritten haben, als die 29-Jährige genug von Selenas Drama mit Biebs hatte. Doch als der Kanadier Sel, mit der er gerade erst wieder zusammengekommen war, für Hailey sitzen ließ, fürchtete Taylor, ihre Freundin könnte etwas Unüberlegtes tun.

Seitdem Taylor sie kontaktiert hat, sind sie sich wieder sehr nahe. Sie Facetimen viel, und es lässt Selena weniger einsam fühlen. Alles, was Selena vorher an Taylor genervt hat - ihre Kontrolle, ihre Meinung - war genau das, was sie jetzt brauchte.

Bleibt zu hoffen, dass die 26-Jährige zu ihren Kräften zurückkehrt - auch dank Taylor!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Selena Gomez: Krasses Gewichts-JoJo

Selena Gomez: Neues Lebenszeichen nach Klinikaufenthalt

Hailey Bieber: Sie will aussehen wie Selena Gomez!

Glaubst du, Taylor und Selena bleiben befreundet?

%
0
%
0