Taylor Swift & Tom Hiddleston: Übertriebene Liebesshow!?

"Hiddleswift" zelebrieren ihre Liebe (zu) öffentlichkeitswirksam

Taylor Swift und Tom Hiddleston verlieren keine Zeit. Längst haben sie die Eltern des anderen kennengelernt. Die Kamera war auch dabei.  Einsamer Strand? Nein! Auch beim Spaziergang des verliebten Paares lauerten Paparazzi. 

Taylor Swift, 26, und Tom Hiddleston, 35, sind ein Paar, ein sehr verliebtes - hat das jetzt auch jeder verstanden? Ob honigsüße Turteleien oder plakative Liebesbotschaften - die Sängerin und der "Thor"-Darsteller lassen keine Gelegenheit aus, ihre Zuneigung in die Welt zu tragen. Doch langsam versetzt das Pärchen seine Beobachter weniger in Verzückung als in akute Genervtheit ... 

Taylor Swift & Tom Hiddleston im Liebesrausch

Sie sind gerade mal ein paar Wochen zusammen und doch scheinen Taylor Swift und Tom Hiddleston einen neuen Liebes-Rekord aufzustellen: Von 0 auf 100 schossen die "Shake it off"-Sängerin und der smarte Brite auf Wolke 7. Aus einem wilden, aber doch platonischen Tänzchen bei der Met Gala im Mai wurde in Überschallgeschwindigkeit eine Liaison, die wohl auch zur Trennung von DJ-Frauenschwarm Calvin Harris führte ... Kaum war Taylor Single, kuschelte und knutschte sie den neun Jahre älteren Schauspieler, wo sie konnte - und vielleicht auch eine Kamera bereitstand?

Gestochen scharf sind die "Paparazzi-Bilder" des verknallten Pärchens, das wahlweise bei romantischen Strand-Spaziergängen abgelichtet wird oder beim Plantschen im Meer. Zur Untermalung der eigenen Verliebtheit trägt "Mann" dann dabei auch gerne ein tief ausgeschnittenes Muscleshirt mit der Botschaft "I love T.S.". 

Sind zwei nicht genug?

Ein Schelm, der dahinter etwas anderes, als wahre Gefühle vermutet ... Tatsächlich aber behaupten böse Zungen längst, dass "Hiddleswift" einer reinen PR-Masche entsprungen sind. Wem diese vermeintliche Strategie allerdings dienlich sein soll, sei einmal dahin gestellt. Denn es sieht ganz so aus, als nehme Tom Hiddlestons Image durch die Liebesshow eher Schaden. Als Bond-Nachfolger soll er laut Insidern inzwischen abgeschrieben sein.

Doch wer meint, Taylor Swift und Tom Hiddleston kämen langsam zur Ruhe und wären zu zweit einander auch genug, der irrt. Auf einem neuen Schnappschuss, der gerade im Netz kursiert, kuschelt das Paar an der Seite von Hollywood-Couple Blake Lively und Ryan Reynolds. 

 

 

 

Blake and Ryan look amazing but so do Taylor and Tom. Blyan/Hiddleswift #blakelively #taylorswift #taylurking #ryanreynolds #tomhiddleston

Ein von ⠀⠀⠀⠀⠀⠀Blake Lively-Reynolds (@adoringlively) gepostetes Foto am

 

 

Video: Taylor Swift datet jetzt diesen Star

Ich finde die Turteleien von Taylor & Tom ...

%
0
%
0
%
0