Wotan Wilke Möhring zeigt seine neue Liebe bei den "GQ Awards"

Der "Tatort"-Star und Freundin Cosima feierten ihr Red-Carpet-Debüt in Berlin

Wotan Wilke Möhring stellte bei den Cosima heißt die Schöne, mit der der

Bis über beide Ohren strahlte Wotan Wilke Möhring, 49, bei den "GQ Awards" am Donnerstagabend, 10. November, in Berlin. Das mag auch an der hübschen Begleitung des Schauspielers gelegen haben: Zum ersten Mal zeigte sich der "Tatort"-Liebling an der Seite seiner neuen Freundin Cosima, 30, auf dem Roten Teppich. 

Wotan Wilke Möhring bei "GQ Awards" geehrt

Wotan Wilke Möhring hatte gestern Abend​ bei den "GQ Awards" in Berlin gleich doppelten Grund zur Freude: Der beliebte Schauspieler durfte nicht nur den Preis als "Mann des Jahres" in der Kategorie "Film national" entgegennehmen, Wotan stellte auch erstmals seine Freundin Cosima den wartenden Reportern vor. 

Das ist unsere erste gemeinsame Veranstaltung, fühlt sich toll an,

freute sich der "Thorsten Falke" aus der ARD-Krimireihe "Tatort" im Gespräch mit "Bild". Und auch Cosima schien den Abend in vollen Zügen zu genießen, strahlte gut gelaunt in die Kameras. Das Posieren ist die 30-Jährige gewohnt, schließlich modelte sie bereits mehrmals neben ihrer Arbeit als Regie-Assistentin. 

Der "Tatort"-Star ist glücklich mit seiner Cosima

Seit Ende 2015 sollen Wotan Wilke Möhring und die Wahl-Berlinerin ein Paar sein, sollen sich aber bereits einige Jahre zuvor am bei einem Dreh kennengelernt haben. Im Mai bestätigte das Management des Schauspielers die Liebes-News gegenüber OKmag.de auch offiziell. 

Zuvor war Wotan Wilke Möhring zehn Jahre lang mit der Kamerafrau Anna Theis liiert, mit der er die drei Kinder Mia Josefine, Karl Michel und Henriette Marie hat.