Yvonne Catterfeld: Süßer Schnappschuss von Söhnchen Charlie

Die Sängerin teilte ein entzückendes Foto ihres knapp zweijährigen Sprosses

Yvonne Catterfeld gewährt einen seltenen Einblick in ihr Familienleben.  Söhnchen Charlie sitzt am Wasser und verfolgt gespannt das Treiben der Möwen.  Yvonne und ihr Mann Oliver Wnuk wurden im April 2014 Eltern. 

Yvonne Catterfeld, 36, hält ihren knapp zweijährigen Sohn Charlie weitgehend aus der Öffentlichkeit. Umso mehr freuen sich ihre Fans, wenn sie doch mal zumindest einen kleinen Blick auf den süßen Wonneproppen erhaschen dürfen. So wie jetzt: Die Sängerin und ehemalige "Sing meinen Song"-Teilnehmerin postete ein neues Foto ihres kleinen Nachwuchses. 

Seltener Anblick von Charlie

Im April 2014 wurden Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk, 40, zum ersten Mal Eltern, erfreuen sich seither an ihrem großen Glück mit Söhnchen Charlie. Meist geschieht das allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Sängerin und ihr Mann, der vor allem mit der Serie "Stromberg" riesige Erfolge feierte, scheinen ihr Leben zu dritt bewusst außerhalb des Rampenlichts genießen zu wollen.

Jetzt gewährte die 36-Jährige allerdings einen seltenen Einblick in das private Familienalbum - und postete einen entzückenden Schnappschuss des Mini-Wnuk auf Facebook.

"Vogelfrei" betitelt Yvonne das Bild ihres Kleinen, der wie gebannt am Ufer sitzt und die herumfliegenden Vögel beobachtet. 

 

Vogelfrei

Posted by Yvonne Catterfeld on Montag, 1. Februar 2016

 

 

Yvonne Catterfeld begeistert Fans

Zwar ist Charlies Gesicht nach wie vor nicht zu sehen, doch das tut der Begeisterung von Yvonnes über 105.000 Fans keinen Abbruch. Begeistert schreiben sie "So ein wundervolles Bild. Charlie war bestimmt ganz fasziniert von den Tierchen" und "Was für ein schönes Foto. Wie süß Charlie doch ist. Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend". 

Dem können wir uns nur anschließen!

„kiki“-Emoticon„smile“-Emoticon