Promi Big Brother: So geht es Jeremy Fragrance nach seinem Ausstieg wirklich

Promi Big Brother: So geht es Jeremy Fragrance nach seinem Ausstieg wirklich

Jeremy Fragrance, 33, verkündete völlig überraschend seinen Ausstieg bei "Promi Big Brother". Jetzt hat der Influencer verraten, wie es ihm wirklich geht.

"Promi Big Brother": Jeremy Fragrance steigt freiwillig aus, obwohl er an seinen Sieg glaubt

Er hat mit seinem Einzug in den "Promi Big Brother"-Container für jede Menge Aufruhr gesorgt: Parfum-Influencer Jeremy Fragrance. Im Netz ist er eine große Nummer, mit seiner Teilnahme wollte er seinen Namen bei einer größeren Zielgruppe bekannt machen. Doch in der sechsten Folge stieg der 33-Jährige dann plötzlich freiwillig aus. Und das, obwohl er zuvor noch getönt hatte, die Show gewinnen zu können. Willensstärke bewies Jeremy, so zoffte er sich bereits zu Beginn mit Walentina weil er sich weigerte, seinen Signature-Anzug einzutauschen. Dem blieb er auch bis zu seinem Ausstieg standhaft, doch der Sieg ist damit dennoch Geschichte. Laut Jeremy hat er aber nicht aufgegeben, weil er nicht mehr konnte, sondern weil er nicht mehr wollte. "Ich glaube ohne Scheiß, dass ich das gewinnen würde, wenn ich bleibe, aber ich werde gehen. Ich war sieben Tage hier, das war für mich so ein Win. Ich gehe, wenn es am schönsten ist, ich beende es, wenn es am schönsten ist", erklärte er.

Doch wie geht es Jeremy nun nach seinem Ausstieg? Bestens, wenn man ihm glaubt. 

"Promi Big Brother"-Jeremy Fragrance: "Mir geht es affenarschgeil"

Gegenüber "Promiflash" betonte Jeremy:

Mir geht es affenarschgeil! Ich bin gesund.

Doch warum ist er dann ausgestiegen?

Und warum ich bei 'Promi Big Brother' gegangen bin – ich wollte es mit einem Big Bang enden und dieser Big Bang hat mir sehr gefallen, wie der geendet hat.

Doch ganz so stimmt das dann doch nicht. Denn direkt nach seinem Ausstieg erklärte er gegenüber den "Promi Big Brother"-Moderatoren: "Den finalen Kick hat (…) folgendes gegeben: Mein dritter Luxusgegenstand war das Johannes Evangelium, den haben die mir nicht gegeben, alter! Und das liegt nämlich immer bei mir abends beim Nachttisch." 

Ob nun das Evangelium oder der Big Bang, Jeremy ist mit seinem Ausstieg mehr als zufrieden. "End to the Big Bang, end it on the high note. Es war richtig geil, auf die Schiene", schließt er glücklich ab.

"Promi Big Brother" läuft täglich um 22.15 Uhr auf Sat.1 und jederzeit bei Joyn.

Verwendete Quellen: Promiflash, SAT.1

Lade weitere Inhalte ...