Harry & Meghan: Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht?

Bittere Abrechnung mit ihrer Familie!

Harry, 35, und Meghan, 38, sollen in einer Biografie über die königliche Familie auspacken wollen! Wird es jetzt wieder schmutzig?

Palast-Insider: "Wir sind fassungslos!"

Harry und Meghan schockierten die ganze Welt mit ihrem königlichen Rücktritt. Offiziell sind die beiden keine Royals mehr. Aber nicht nur die Tatsache, dass sie der britischen Familie den Rücken gekehrt haben und nach Amerika gezogen sind, sorgte für Entsetzen: Harry und Meghan haben in einem Statement bekannt gegeben, verschiedene Medien in Zukunft boykottieren zu wollen. Diese würde laut der Sussexes nur Lügen verbreiten.

Wir sind fassungslos! Sie haben nicht einen unserer Ratschläge befolgt,

soll ein Palast-Insider gegenüber "Daily Mail" ausgepackt haben. Außerdem sollen Harry und Meghan den drastischen Schlussstrich – erneut – im Alleingang geplant haben. Die Queen soll darüber alles andere als happy gewesen sein. Dass die beiden jetzt auch noch ein Buch auf den Markt bringen, könnte alles noch viel schlimmer machen …

Mehr zu Harry und Meghan:

 

Harry und Meghan: Kommt jetzt alles raus?

Wie die "Daily Mail" berichtet, zeigt das Cover der Biografie "Finding Freedom: Harry and Meghan and the Making of A Modern Royal Family" Harry und Meghan mit einem Lächeln. Die Geschichten könnten für die Königsfamilie ziemlich peinlich werden, heißt es.

Worum soll es in dem Werk gehen? Harry und Meghan sollen angeblich darüber auspacken wollen, dass sie sich am Hof missverstanden, benachteiligt und ignoriert gefühlt haben sollen. Das Buch soll im August erscheinen, aber schon jetzt warten nicht nur die Royal-Fans gespannt auf die Abrechnung mit Herzogin Kate, Prinz William, der Queen & Co.

Würdest du dir das Buch kaufen?

%
0
%
0