Madeleine von Schweden: Sie erwartet ihr drittes Kind!

Die Prinzessin verkündete jetzt ihre Schwangerschaft

Madeleine von Schweden, 35, und ihr Ehemann Christoph O'Neill, 43, werden erneut Eltern! Das gab das Ehepaar am Sonntagabend bekannt, für die beiden wird es das dritte gemeinsame Kind sein.

Während wir noch darauf warten, ob im britischen Königshaus ein Royal unterwegs ist, verkündete man in Schweden nun die frohe Botschaft: Prinzessin Madeleine ist schwanger! Sie erwartet gemeinsam mit ihrem Ehemann Christopher O'Neill das dritte gemeinsame Kind. Die beiden sind bereits stolze Eltern von der dreijährigen Leonore und dem zweijährigen Nicolas.

Madeleine von Schweden: "Aus Vier werden Fünf"

Die frohe Botschaft verkündete Prinzessin Madeleine von Schweden gestern Abend auf Facebook. Dort verkündete sie: "Chris und ich sind begeistert mitteilen zu können, dass ich schwanger bin! Wir freuen uns, dass aus Vier bald Fünf werden." Tatsächlich darf sich die werdende Mutter über Glückwünsche ihrer Fans aus aller Welt freuen: Indonesien, Australien, Griechenland, Kanada und natürlich auch Deutschland.

DANN kommt das Baby auf die Welt

Tatsächlich hat das schwedische Königshaus auch schon verraten, dass das Kind im März auf die Welt kommen soll! Prinzessin Madeleine müsste also ungefähr im dritten Monat schwanger sein – kein Wunder also, dass wir noch keinen Babybauch bei ihr entdeckt haben. Die Schwangerschaft könnte auch erklären, warum Madeleine von Schweden wieder in ihre Heimat ziehen will. Aktuell lebt die Prinzessin in London, verbrachte nun aber den ganzen Sommer in der Heimat. Vielleicht will die wachsende Familie einfach lieber bei der Verwandtschaft sein?

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!