Prinzessin Beatrice: Der nächste Rückschlag für ihre Hochzeit

Die Heirat mit Edoardo Mapelli Mozzi steht unter keinem guten Stern

Endlich darf Prinzessin Beatrice ein Datum für ihre Hochzeit festlegen. Doch der 31-Jährigen werden offenbar weitere Steine in den Weg gelegt ... 

Hochzeit von Prinzessin Beatrice: Eine Hiobs-Botschaft nach der nächsten!

Die Trauung von Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi steht unter keinem guten Stern, denn immer neue negative Schlagzeilen werfen ihre Schatten voraus. Erst fand sich kein Brautkleid-Designer für die Cousine von Prinz Harry und William, dann sorgte der Sex-Skandal um Vater Prinz Andrew und seinen Rücktritt von den royalen Ämtern für ein Erdbeben im britischen Königshaus.

"Sie ist jeden Tag in Tränen aufgelöst"

Nicht nur die Verlobungsparty von Beatrice scheiterte deswegen. Auch die Finanzierung ihrer Vermählung steht nun in den Sternen - eine millionenschwere Hochzeit auf Kosten der britischen Steuerzahler wie sie noch Schwester Eugenie im vergangenen Jahr bekam, scheint nahezu ausgeschlossen. 

Sie ist jeden Tag in Tränen aufgelöst,

verriet ein Palast-Insider in der "Mail on Sunday" vor Kurzem. "Sie hatte schon ganz genau im Kopf, wie ihre Traumhochzeit aussehen soll, aber das kann sie jetzt vergessen."

Angeblich weiß Beatrice gerade nicht einmal, ob sie möchte, dass Andrew sie zum Altar führt. Ein Insider: "Sie ist einfach nur froh, dass sie in ein paar Monaten mit Edoardo verheiratet sein wird und sich eine neue Familie aufbauen kann."

 

 

Der Termin im Juni muss mit Queen Elizabeth abgestimmt sein

Doch heiraten will Beatrice auf jeden Fall, und der Hochzeitstermin wurde nun auch schon bekannt gegeben. Das Ja-Wort soll Anfang Juni stattfinden, darf aber auf keinen Fall das wichtigste Datum im Terminkalender der Queen unterbrechen: die Ascot-Woche. Das Pferderennen beginnt am 16. Juni und am Tag zuvor, dem 15. Juni, findet die "Order of the Garter"-Zeremonie auf Schloss Windsor statt.

Auch kommt natürlich der 13. Juni nicht in Frage, denn da feiert die Queen ihren offiziellen Geburtstag mit der "Trooping the Colour"-Zeremonie. Puh, einfacher macht das die Terminplanung nicht unbedingt ...

Das genaue Datum der Trauung wird in der zweiten Januarwoche bekanntgegeben.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Prinzessin Beatrice: Traumhochzeit geplatzt

Beatrice zu Andrew: Papa, MICH führst du nicht zum Altar!