Prinz George: Künstlerin macht erstaunliche Beobachtung

Prinz George: Künstlerin macht erstaunliche Beobachtung

Darüber freut sich Prinz George, 9, mit Sicherheit! Wie talentiert der älteste Sohn von Prinzessin Kate, 40, und Prinz William, 40, ist, bewiesen die beiden Royals mit einem Bild, das der kleine Thronerbe selbst malte. Das George Talent hat, meint auch die Künstlerin Hannah Dale.

Prinz George: Kleines Bild mit großer Wirkung

An Weihnachten begeisterte Prinz George seine Fans auf Instagram. Prinzessin Kate und ihr Ehemann Prinz William teilten auf der Plattform ein winterliches Gemälde, das ihr Sohn rechtzeitig zu Weihnachten malte. Was relativ schnell aufgefallen ist – der kleine Prinz kann für sein junges Alter erstaunlich gut mit Pinsel und Farbe umgehen

Die Follower der jungen Familie waren aus dem Häuschen und kommentierten fleißig unter dem Beitrag.

Wow, ihr habt einen kleinen Künstler in der Familie,

Unglaublich für einen neunjährigen,

oder "George hat wirklich Talent", kommentierten einige Nutzer.

Lob unter Künstlern

Der Ansicht ist auch die Künstlerin Hannah Dale. Für sein Gemälde eines Rentiers im Schnee ließ sich der Thronerbe von der britischen Illustratorin inspirieren

Die Künstlerin, die unter dem Namen Wrendale Designs bekannt ist, äußerte sich jetzt gegenüber dem Magazin "Hello!" und sagte: "Ich denke, dass seine Liebe zu Tieren und zur Natur offensichtlich etwas ist, das seine Aufmerksamkeit erregt hat". Georges Bild in den sozialen Medien zu sehen sei eine "schöne Überraschung" gewesen, so die Künstlerin und betonte, dass der Enkel von König Charles III. ein gutes Gespür für Farben und Technik habe. 

Über dieses Feedback hat sich der kleine Prinz bestimmt gefreut und vielleicht folgt schon bald ein nächstes Bild, welches dann die ersten Frühjahrsgefühle wecken wird. 

Verwendete Quellen: Daily Mail, Hello, Instagram

Lade weitere Inhalte ...