Prinz Harry: Wollen die Royals seine Biografie "untergraben"?

Prinz Harry: Wollen die Royals seine Biografie "untergraben"?

Dass die Königsfamilie von Prinz Harrys, 38, Memoiren alles andere als begeistert ist, ist kein Geheimnis. Doch wollen sie das Buch deswegen tatsächlich untergraben, wie Harry meint?

Prinz Harry: In seinen Memoiren rechnet er mit jedem Royal ab

Mit seinen Memoiren "Spare" hat Prinz Harry wieder einmal eine Welle des Entsetzens losgetreten. Nichts und niemand wird verschont. So wird Prinz William beschuldigt, Harry gegenüber handgreiflich geworden zu sein, Kate wird als Tyrannin beschrieben, die Meghan zum Weinen gebracht hat und Queen Consort Camilla würde "mit dem Teufel ins Bett gehen". Kein Wunder also, dass Harry davon ausgeht, nie wieder nach England zurückkehren zu können. 

Die Royals sind ganz und gar nicht erfreut über das Buch - was Harry sogar zu der Annahme verleitet, sie würden absichtlich versuchen, die Autobiografie "untergraben" zu wollen.

Er glaubt, dass der kontroverse Inhalt seine Verwandten "vielleicht unbehaglich und verängstigt" gemacht habe, wie er bei "The Late Show with Stephen Colbert" verlauten ließ. Bei einem Glas Tequila plauderte Harry munter über seine "eiskalten" Genitalien und stichelte erneut gegen die Königsfamilie.

Prinz Harry: Sabotieren die Royals sein Buch aus "Unbehagen und Angst"?

Als Moderator Colbert von ihm wissen wollte, ob er glaubt, dass die Royals eine "aktive Kampagne zur Untergrabung dieses Buches" führen würden, antwortete der Rotschopf mit einem energischen "natürlich". Er fügte hinzu, dass auch "die britische Presse" an dieser "Kampagne" beteiligt gewesen sei. "Aber mit Hilfe des Palasts", merkte Colbert an, was Harry mit "wieder: natürlich" quittierte. Er legte nach:

Aber das ist die andere Seite der Geschichte, oder? Nach 38 Jahren haben sie ihre Seite der Geschichte erzählt. Dies ist die andere Seite der Geschichte. 

Seine Seite der Geschichte ist, dass die "Kampagne", die seiner Meinung nach existiert, auf die Reaktionen der Menschen auf das Buch zurückzuführen sei:

Es gibt vieles darin, was den Leuten vielleicht Unbehagen und Angst bereitet.

Ob das wirklich und tatsächlich der einzige Grund ist, weshalb die Royals der Biografie missmutig gegenüberstehen? Das dürften sie wohl anders sehen ...

Verwendete Quellen: "The Late Show with Stephen Colbert" , dailymail.co.uk

Lade weitere Inhalte ...