Royals: Herzogin Meghan & Prinz Harry - "Schämt euch!" Heftige Reaktionen auf Netflix-Trailer

Royals: Herzogin Meghan & Prinz Harry - "Schämt euch!" Heftige Reaktionen auf Netflix-Trailer

Die Royal-News der Woche im OKmag.de-Ticker +++ Für den Trailer zu ihrer Netflix-Doku ernten Herzogin Meghan und Prinz Harry bittere Kritik +++ Prinzessin Kate und Prinz William sind in Boston angekommen und verliebter denn je +++ Prinz William und Prinzessin Kate treten ihre USA-Reise nicht allein an +++ Prinzessin Dianas Nichte Amelia Spencer plant eine royale Traumhochzeit +++ Victoria von Schweden & Haakon von Norwegen stehen sich nahe +++

2. Dezember: Herzogin Meghan & Prinz Harry - bittere Vorwürfe der Royal-Fans

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben für Netflix eine ganz persönliche Enthüllungs-Doku gedreht, um ihre Seite der Geschichte zu erzählen. Doch statt Lob erntet das Paar nun jede Menge Kritik. Seit der erste Trailer zur Doku auf Instagram erschienen ist, häufen sich dort die empörten Kommentare. 

User werfen dem Paar vor, private Details mit der ganzen Welt zu teilen. Der Grund: Angeblich haben Meghan & Harry sich vom Königshaus abgewandt, um ihre Privatsphäre zu schützen. User bezeichnen die beiden als "Heuchler", die ganze Aktion sei "cringe" und einzig darauf ausgelegt, viel Geld zu machen.

Vielen Fans der Royals gefällt es zudem nicht, dass sich Herzogin Meghan und Prinz Harry gegen Prinz William und Prinzessin Kate stellen und den Trailer ausgerechnet jetzt veröffentlichen, wo sich die beiden in Boston für den Klimaschutz einsetzen.

Für zwei Leute, die aus dem Rampenlicht raus wollten, finden sie auf jeden Fall viele Möglichkeiten von den Kameras zu profitieren.

Schämt euch, Harry und Meghan... Mr. und Mrs. Privatsphäre stellen ihr ganz privates Leben selbst in der Öffentlichkeit zur Schau... Erwachsene, die davon leben über seine Familie zu nörgeln. 

 

1. Dezember: Prinzessin Kate und Prinz William turteln in Boston

Prinzessin Kate und Prinz William sind in den USA eingetroffen. In Boston hat das Paar ein Spiel der Boston Celtics besucht und wirkte dabei so verliebt wie nie. Schon bei der Ankunft mit dem Privatflugzeug hatten Kate und William nur Augen füreinander. Im Stadion tuschelten und lachten die beiden ausgiebig. 

Ein süßer Liebesbeweis, der erst bei genauerem Hinsehen ins Auge fällt: Prinzessin Kate trug in Boston Ohrringe, die einst Prinz Williams verstorbener Mutter Prinzessin Diana gehörten. Was für eine schöne Geste! 

Es scheint, als hätte der tragische Verlust von Queen Elizabeth II. Kate und William noch enger zusammengeschweißt. 

30. November: Prinz William und Prinzessin Kate - überraschendes Detail zur USA-Reise

Prinz William wird zum ersten Mal seit dem Tod von Queen Elizabeth II. in die USA reisen. Wie sehr sich seine Lebenssituation seither verändert hat, zeigt seine Begleitung: An seiner Seite ist auf diesem Trip nämlich nicht nur Prinzessin Kate. Der zweite in der Thronfolge hat diesmal auch einen Arzt an seiner Seite. 

Die ungewöhnliche Begleitung hat nichts mit einem besonders gefährlichen Reiseziel zu tun. Für William und Kate geht es im Auftrag des Klimaschutzes nach Boston.

Der Grund für den Arzt ist die nun noch wichtigere Stellung der beiden im britischen Königshaus. Auch die Queen und Prinz Philip hatten im Ausland immer medizinisches Personal dabei - sie soll für den Notfall sogar eigene Blutkonserven dabeigehabt haben. Das gleiche gilt für König Charles und Camilla. 

29. November: Lady Amelia Spencer heiratet

Endlich wieder eine königliche Hochzeit: Lady Amelia Spencer wird ihren Freund Greg Mallett heiraten, das Paar hat sich bereits vor zwei Jahren verlobt. Die frohen Neuigkeiten hat der zukünftige Ehemann auf seinem Instagram-Account geteilt. Zu einem Video mit Bildern von Prinzessin Dianas Nichte schreibt er:

Ich habe etwas für dich gemacht. 4 Monate, bis ich die Liebe meines Lebens heirate!

Das große Fest wird demnach vermutlich im März stattfinden. Von der Geste ihres Liebsten zeigt sich Prinzessin Dianas Nichte sichtlich gerührt: 

Ahhh, das ist so besonders. Ich liebe dich von ganzem Herzen, Engel. Ich kann es nicht erwarten, dich zu heiraten.

Lady Amelia Spencer ist eine Tochter von Dianas Bruder Charles Spencer. Ob ihre Cousins Prinz William und Prinz Harry mit Prinzessin Kate und Herzogin Meghan zur Hochzeit kommen werden, ist noch nicht bekannt.

28. November: So nah stehen sich Kronprinzessin Victoria und Kronprinz Haakon

Prinz Haakon von Norwegen war vergangene Woche in Afrika unterwegs, um in Kenia Entwicklungsarbeit zu leisten. Da ihn seine Frau aus gesundheitlichen Gründen nicht begleiten konnte, begleitete ihn Prinzessin Victoria von Schweden – und die hatten sichtlich Spaß zusammen. Die schwedische Kronprinzessin und den norwegischen Thronfolger verbindet tatsächlich mehr als nur eine Geschäftsbeziehung oder innige Freundschaft. Haakon und Victoria sind nämlich über mehrere Ecken miteinander verwandt. Obwohl sie über Umwege so etwas wie Cousin und Cousine sind, bezeichnet Victoria von Schweden Prinz Haakon auch öfter als ihren "großen Bruder. 

Was letzte Woche in den Königshäusern Europas los war, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...