Jürgen Drews: Bewegende Geste für Ramona

Jürgen Drews: Bewegende Geste für Ramona

Vor wenigen Wochen hat Jürgen Drews, 77, bei der "Schlagerstrandparty" sein Karriere-Aus bekannt gegeben. Bis er seinen letzten Auftritt im Herbst diesen Jahres absolviert, wird aber noch einige Male auf der Bühne zu sehen sein. Kürzlich begeisterte er das Publikum beim großen "Schlagercomeback 2022". Im Rahmen der Sendung wendete er sich an seine Ehefrau Ramona mit rührenden Worten. 

Jürgen Drews: Er beendet seine Karriere

Jürgen Drews gehört zu den ganz Großen des Schlagers. Kaum ein Musiker in der Szene ist schon so lange erfolgreich im Geschäft wie er. In den vergangenen Monaten musste Drews jedoch kürzertreten, denn seine unheilbare Nervenkrankheit Polyneuropathie bereitete ihm großen Kummer. So war er dazu gezwungen, ab Mitte Mai alle seine anstehenden Konzerte abzusagen. Sowohl seine Fans als auch seine Kolleginnen und Kollegen haben gehofft, dass der "König von Mallorca" nach seiner Auszeit wieder mit voller Power auf die Bühne zurückkehren würde. Zwar begeisterte er gewiss wieder Anfang Juli bei der "Schlagerstrandparty" von Florian Silbereisen das Publikum, doch gleichzeitig verkündete er die traurige Nachricht: Er wird dem Showgeschäft den Rücken kehren. So zeigte er sichtlich emotional:

Es ist an der Zeit, mein Privatleben auf Platz eins zu stellen. Man wird mich in diesem Jahr noch bei der einen oder anderen Veranstaltung treffen und im Fernsehen sehen können, aber zum Ende dieses Jahres werde ich mich von der Bühne verabschieden.

Die Fans des "Ein Bett im Kornfeld"-Sängers konnten zwar seine Entscheidung verstehen, dennoch mögen viele noch gar nicht an Drews Abschied denken. Und auch andere Branchengrößen sind traurig, dass der 77-Jährige abtritt. Bis das geschieht, sind es ja aber noch ein paar Monate. Erst kürzlich verzauberte er wieder das Publikum. 

Jürgen Drews: Rührende Worte an seine Ramona

Darauf hatten die Fans lange gewartet: "Das große Schlagercomeback 2022". In seine ARD-Show lud Florian Silbereisen am vergangenen Samstag (23.7.) die Elite der Branche ein. Das absolute Highlight war natürlich der 30-minütige Auftritt von Schlagerqueen Helene Fischer. Doch auch andere Stars und Sternchen der Szene waren mit von der Partie, wie beispielsweise Beatrice Egli, Maite Kelly und Jürgen Drews. Letzterer präsentierte seinen Hit "Wenn die Wunderkerzen brennen", welcher an diesem Abend auch als Liebeserklärung an seine Ehefrau Ramona zu verstehen war. Schließlich steht sie Jürgen, in guten wie in schlechten Zeiten, immer zur Seite. Wie dankbar der Sänger für seine Herzdame ist, wurde durch seine Worte im Einspieler deutlich:

Ich bin immer noch so was von verknallt in Ramona, das ist wirklich unglaublich. Ich lebe mit Ramona auf der Sonnenseite des Glücks und dafür bin ich sehr dankbar.

Auch an Moderator Florian Silbereisen ist die enge Bindung der beiden Eheleute nicht vorbeigegangen. So richtete er sich an Ramona Drews:

Ich glaube in diesen Wochen und Monaten bist du, wenn das überhaupt möglich ist, noch ein Stückchen wichtiger für Jürgen geworden.

Verwendete Quellen: ARD-Show "Die große Schlagerstrandparty"; ARD-Show "Das große Schlagercomeback 2022"

Lade weitere Inhalte ...