Marie Reim: Vorwurf! Haben die Kollegen bei ihr geklaut?

Marie Reim: Vorwurf! Haben die Kollegen bei ihr geklaut?

Seitenhieb auf ihre Schlagerkolleginnen und -kollegen? Kürzlich meldete sich Marie Reim, 22, auf Instagram zu Wort und ließ anklingen, dass sie glaube, andere Künstler der Branche hätten sich von ihrem Musikvideo inspirieren lassen. 

Marie Reim: Neues Musikvideo begeistert die Fans

Sie tritt langsam aber sicher in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern: Marie Reim. Die Nachwuchs-Sängerin hat im vergangenen Jahr ihr zweites Studioalbum "Bist du dafür bereit?" auf den Markt gebracht. Sowohl in Deutschland, Österreich als auch der Schweiz konnte sich die Platte in den Charts platzieren. Für den gleichnamigen Song hat die 22-Jährige Ende des Jahres auch ein Musikvideo rausgebracht:

Nicht nur Marie selbst ist vollends begeistert mit dem Endergebnis, sondern auch die Fans kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Auf Instagram wurde die junge Sängerin nur mit Komplimenten so überhäuft:

Wow Marie, du schaffst es immer wieder, dich selbst zu übertreffen! Dieses Musikvideo ist einfach so HOT!

Sehr cooles Video - du hast echt was drauf!

Das Musikvideo ist mega geworden. 

Anscheinend stieß das Musikvideo nicht nur bei ihren Fans auf große Begeisterung, sondern auch bei einigen Kolleginnen und Kollegen, wie Reim kürzlich erahnen ließ. 

Marie Reim: Kritik an ihren Branchenkolleginnen und -kollegen

Kürzlich meldete sich Marie Reim auf Instagram in einer Story zu Wort. Sie kam auf ihr neustes Musikvideo zu ihrem Mega-Hit "Bist du dafür bereit?" zu sprechen. Offenbar will sie erkannt haben, dass sich andere Vertreter der Branche von ihrem Video haben inspirieren lassen und gewisse Dinge schlicht weg übernommen haben. Zu einem süffisanten Lächeln und einem vielsagenden Blick schrieb sie in ihrer Story:

Ich find es so lustig zu sehen, wie ich tolle Bilder und Settings in meinen Musikvideos habe – die man im Schlager vorher nicht gesehen hat – und jetzt sieht man sie bei allen Kollegen.

Weiter ergänzt sie: "Cool, wenn sich andere durch mich inspirieren können." Doch es ist anzuzweifeln, ob Marie die vermeintlichen Kopien wirklich so toll findet ...

Verwendete Quellen: Instagram 

Hast du schon in das neue Album von Marie Reim reingehört?

0%
0%

Ihre Stimme wurde gezählt.

Lade weitere Inhalte ...