Bachelor-Schock: Kandidatin fast ertrunken

Kurz vor den Homedates wird's dramatisch

Drama beim Bachelor! Sechs Ladys kämpfen noch um das Herz von Andrej Mangold, 32. Doch eine der Kandidatinnen sorgt in der kommenden Folge für einen großen Schock-Moment.

"Bei jedem Date kann sich immer alles ändern"

Für Bachelor Andrej und seine verbliebenen sechs Ladys Stefanie, Jade, Jenny, Vanessa, Eva und Nathalia neigt sich die Zeit in Mexiko dem Ende zu. Deshalb möchte der 32-Jährige kurz vor den Homedates herausfinden, mit wem er sich eine Zukunft vorstellen kann. Für welche Kandidatin geht das Liebesabenteuer in Deutschland in die nächste Runde?

Wenn es eins gibt, das ich hier gelernt habe, dann, dass sich bei jedem Date immer alles ändern kann,

verrät Andrej. Nach einer gemeinsamen Busfahrt durch Mexiko genießen der Junggeselle und die Mädels ein Picknick am Strand, ehe sich alle in die Fluten stürzen. Bis auf eine .... 


Quelle: TVNOW

 

 

Schock-Geständnis von Nathalia

Während die Mädels in ihren Bikinis ins Meer springen, bemerkt Andrej Nathalias Unsicherheit. Kurzerhand schnappt er sich die schöne Brasilianerin und trägt sie sicher durch die Wellen. Der Grund für ihre Angst:

Letztes Jahr war ich in New York, da bin ich fast ertrunken,

offenbart sie Andrej. Ein trauriges Geständnis, das dem Rosenkavalier ans Herz geht - er zeigt Verständnis. Ob Nathalia den 32-Jährigen mit ihren offenen Worten um den Finger wickeln kann? Das erfahren die Zuschauer Mittwoch um 20:15 Uhr bei RTL.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Bachelor"-Panne: Andrej Mangold bei Gewinnerin gesichtet!

Daniel Völz: Ex-Bachelor ist wieder frisch verliebt

Bachelor-Schock vor den Homedates: Jade gibt freiwillig auf!

Kann Nathalia Andrej mit ihren offenen Worten um den Finger wickeln?

%
0
%
0
Themen