Voting-Fail beim Dschungelcamp: So erklärt RTL die Panne

... und verrät, wie viele Kandidaten heute die Show verlassen müssen

Das gab's in über 200 Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" noch nie! An Tag 14 der diesjährigen Staffel musste gar kein Prominenter das Dschungelcamp verlassen - angeblich wegen Serverproblemen. Jetzt meldet sich RTL exklusiv gegenüber OKmag.de zu Wort.

Keiner fliegt aus dem Dschungelcamp

Wie jeden Morgen saßen auch am Donnerstag wieder alle Camper ums Lagerfeuer versammelt, um sich die Entscheidung, wer das Camp verlassen muss, von Daniel Hartwich und Sonja Zietlow anzuhören. Nach und nach teilte das Moderatoren-Duo den Promis mit: "Du bleibst!" Freude in den Gesichtern der Stars. Die große Überraschung folgte dann aber am Ende: Niemand muss das Camp verlassen! Der Grund: technische Probleme.

Das Voting ist normal gelaufen und die Leitungen wurden wie üblich geschlossen. Allerdings verzögert sich aufgrund von Serverproblemen die Auswertung. Daher können wir heute kein Ergebnis bekannt geben,

erklärte Daniel in der Live-Show.

Das klingt wie ein Witz, ist aber keiner. Genau so ist es.

Auch Sonja war sichtlich überrascht:

Hatten wir noch nie. Diese verrückte 13. Staffel. Das haben wir nicht extra gemacht. Das mussten wir nun so sagen, haben wir gesagt und so ist es auch gelaufen.

Das gab es noch nie! "Das ist ja mal eine Überraschung", platzte es aus Kandidat Chris Töpperwien heraus. "Für uns auch, für uns auch", rief Daniel, als er und Sonja wieder aus dem Camp gingen. Somit befinden sich noch immer Chris, Bastian Yotta, Evelyn Burdecki, Peter Orloff, Felix van Deventer und Sandra Kiriasis im australischen Busch.

Handelte es sich bei der "Voting-Panne" um einen Scherz des Senders oder gab es wirklich technische Probleme?


Quelle: MG RTL D

RTL meldet sich zu Wort

Gegenüber OKmag.de erklärte RTL exklusiv:

Fest steht, dass das Voting normal gelaufen ist und die Leitungen wie üblich geschlossen wurden, nur das Ergebnis aufgrund von Serverproblemen nicht ausgewertet werden konnte. Deshalb konnte auch kein Ergebnis bekannt gegeben werden und keiner von den Campern musste gehen. Wie es genau weitergeht, erfahren die Zuschauer in der heutigen (am Freitag, Anm. d. Red.) Sendung.

Es bleibt also spannend ...

Fan-Reaktionen sprechen Bände

Bereits während der Ausstrahlung der 14. Sendung hatten Sonja und Daniel angekündigt, dass am Freitag zum ersten Mal seit der Dschungelcamp-Geschichte zwei Prominente den australischen Busch verlassen müssen, aber sind nun tatsächlich vier Stars im großen Dschungel-Finale? 

Die Zuschauer spekulieren im Netz bereits heftig über das, was sie am Donnerstagabend im TV zu sehen bekamen.

RTL-Server kaputt, Leitung defekt, wer's glaubt. Und morgen bzw. heute fliegen alle. Und Dr Bob. wird Dschungelkönig.

Boah, wäre das mega, wenn morgen Yotta und Chris zusammen rausfliegen.

Und wer gewinnt nun das Geld? Wie will RTL das jetzt rechtlich regeln?

Bin gespannt, ob morgen dann 3 rausfliegen?

3 Camper fliegen an Tag 15

Endlich steht fest: Am Freitagabend müssen drei Promis das Dschungelcamp verlassen! RTL erklärt gegenüber OKmag.de:

Inzwischen konnte das Problem aufgeklärt werden: Aufgrund von Serverproblemen beim Votingdienstleister konnten die Abstimmungsergebnisse in der gestrigen Sendung nicht übermittelt werden. Daher musste kein Star das Camp verlassen.

In der heutigen Freitagssendung sollen tatsächlich drei Stars ausscheiden.

Im ersten Teil der Sendung wird der Star bekannt gegeben, der gestern die wenigsten Stimmen hatte. Dieser muss das Camp verlassen. Der Gewinner des gestrigen Gewinnspiels um 5.000€ wurde ermittelt und wird auf der Teletextseite 887 bekannt gegeben. Erst dann wird das Voting mit den verbleibenden 5 Halbfinalisten wieder aktiviert.

Die Leitungen sollen bis zu dem Zeitpunkt geschlossen sein. "Am Ende der heutigen Show wird dann das Voting mit Einblendung der Bauchbinde ‚Das Ergebnis steht fest‘ wieder beendet und Sonja und Daniel verkünden im Camp die zwei Stars, die ausziehen müssen. Somit ziehen wie üblich 3 Dschungelcamper ins Finale ein. Der heutige 5.000€ Gewinner wird am Ende der Sendung per Bauchbinde eingeblendet."

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Freundin packt aus: "Evelyn lässt sich von Männern aushalten!"

Menderes Bagci: Erschütternde Beichte! "Wusste, dass auf mich keiner wartet"

Dschungelcamp 2019: Das gab's noch nie!

Was hältst du davon, dass 3 Stars gehen müssen?

%
0
%
0