GNTM: Diese Gewinnerin sitzt in der Jury

Vor zwölf Jahren gewann Lena Gercke die erste Staffel der Model-Show

2006 gewann Lena Gercke (l.) die erste GNTM-Staffel von Heidi Klum. Ein Jahr darauf durfte sich Barbara Meier über den Titel des Topmodels freuen.  Jetzt, 12 Jahre später, wird Lena als Jurorin neben Model-Mama Heidi im Fernsehen zu sehen sein.  Mittlerweile ist das Model vermehrt als Moderatorin im TV zu sehen. Derzeit steht sie mit Thore Schölermann für „The Voice of Germany“ vor der Kamera.

Während schon die ersten Folgen von „Germany's next Topmodel“ abgedreht sind, ist immer noch nicht bekannt, wer nun im nächsten Jahr neben Heidi Klum, 45, in der Jurys sitzen wird. Bis jetzt! Eine Gewinnerin der Castingshow wird einen Gastplatz einnehmen. 

ProSieben bestätigt immer wechselnde Jury

ProSieben gab vor kurzem bekannt, dass es von Folge zu Folge immer andere nationale und internationale Gast-Juroren geben wird, die neben Heidi Klum in der GNTM-Jury sitzen werden. 

Wie „Bild“ berichtet, soll es für Folge 1 auch einen ganz besonderen Gast geben: Bei der Auswahl der Top 50 soll niemand anderes, als die erste GNTM-Gewinnerin Lena Gercke, 30, Heidi bei ihrer Entscheidung geholfen haben. Die beiden Models wurden gemeinsam in der Unterführung zur Berliner Messe gesichtet – dort fanden in den vergangenen Tagen die Dreharbeiten für die Auftakt-Episode statt.

 

 

Lena Gercke als Gast-Jurorin bei GNTM 

2006 gewann Lena die erste Staffel der Model-Show. Die 30-jährige Blondine ist heute nicht nur ein gefragtes Model, sondern auch Moderatorin. Aktuell steht Lena Gercke an der Seite von Thore Schölermann für „The Voice of Germany“ vor der Kamera. GNTM-Chefin Heidi Klum scheint mit dem Werdegang ihrer ersten Siegerin jedenfalls absolut zufrieden zu sein.

 

Embed from Getty Images

 

Ob noch weitere GNTM-Gewinnerinnen als Gast-Juroren dabei sein werden, ist bisher noch nicht klar. Die Fans freuen sich jedenfalls, dass Lena Gercke wieder zu ihren Wurzeln zurückkehrt.

 

 

Wiedersehen mit Michael Michalsky 

Zumindest scheinen sich die GNTM-Fans auf ein Wiedersehen mit Michael Michalsky, 51, freuen zu dürfen, denn am Montag ließ sich der Designer ebenfalls am Set der beliebten Castingshow blicken.

Die erste Episode von GNTM,

kommentierte er einen Instagram-Schnappschuss mit Heidi. In den vergangenen drei Staffeln saß Michael in der Jury des Model-Contests. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

First episode of @germanysnexttopmodel w/ @heidiklum #gntm2019 #berlin

Ein Beitrag geteilt von Michael Michalsky (@michael.michalsky) am

 

Dass Thomas Hayo in der neuen GNTM-Staffel nicht mehr mit von der Partie sein wird, steht allerdings fest: Er hatte seinen Rückzug von dem Erfolgsformat bekannt gegeben.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

GNTM-Insider packen aus: So schlimm ist das Figur-Mobbing wirklich

Heidi Klum: Mega-Skandal bei GNTM

Ausstiegs-Schock bei GNTM: Warum verlässt Thomas Hayo wirklich die Show?

Was sagst du dazu?

%
0
%
0