Frisuren-Trends 2021: Das sind die coolsten Hairstyles für heiße Sommertage

Tolle Looks passend zur Hitze

Die Vorfreude auf den Sommer ist immer riesig. Doch kaum steigt das Thermometer über 30 Grad, gibt es auch schon etwas zu meckern: Die Haare kleben im Nacken und hängen einfach nervig im Gesicht herum. Wie gut, dass es aber coole Hairstyles für heiße Sommertage gibt. Mit welche Frisuren-Trends wir bestens für die Hitze gewappnet sind, erfährst du hier. 

Die 5 schönsten Sommer-Frisuren

1. Schnell und praktisch: Pferdeschwanz

 

 

Wenn es DIE Sommer-Frisur gibt, dann ist es vermutlich ein Pferdeschwanz. Der Zopf ist ruckzuck gemacht und sorgt für ein luftig-leichtes Gefühl an heißen Tagen. Mit einem Scrunchie sorgst du direkt für einen Retro-Look. 

Falls dir der Klassiker zu langweilig ist, kannst du den Pferdeschwanz auch mit einem kleinen Trick aufwerten. Zaubere dir im Handumdrehen einen Bubble Tail! Dafür wird dein Haarschweif je nach Länge mit unterschiedlich vielen ″Bubbles″ eingeteilt, die jeweils mit einem Haargummi abgetrennt werden. Dadurch wird der Zopf nicht nur ein Hingucker, sondern wirkt auch voluminöser. 

Hier kannst du ein 12er-Scrunchie-Set für ca. 5 Euro shoppen.

2. Eleganter Klassiker: Dutt

 

 

Für noch mehr Freiheit im Nacken an heißen Sommertagen sorgt ein Dutt. In nur wenigen Sekunden kannst du deine Haare aus dem Gesicht und Nacken halten. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Bun Maker, der in gerade einmal 30 Sekunden für die perfekte Sommer-Frisur sorgt. 

Besonders easy gelingt dir der Hair Bun, wenn du dir zuvor einen Pferdeschwanz gebunden hast. Dann legst du den "Dutt Maker" um den Zopf, ziehst das Hairstyling-Tool bis zu den Spitzen (am besten lässt du ein, zwei Zentimeter heraushängen) und wickelst deine Mähne mithilfe des coolen Beauty-Gadgets einfach nach oben. Dann einfach die beiden Enden zusammenstecken, die Haare um den "Magic Maker" drapieren – et voilà, fertig ist der perfekte Dutt.

Hier kannst du einen Dutt Maker für ca. 5 Euro shoppen.

 

 

3. Romantisch: Süße Flechtfrisuren

 

 

Ein weiterer Frisuren-Trend im Sommer 2021 sind romantische Flechtfrisuren. Ohne großen Aufwand kannst du dir im Handumdrehen eine tolle Hochsteckfrisur zaubern. Flechte dir zunächst einen gewöhnlichen Zopf und lege ihn anschließend einmal rund um den Kopf. Das Ende wird dann am Hinterkopf mit Haarklammern fixiert. Der einzige Haken: Nur Langhaarmädchen können sich diesen Hairstyle zaubern. 

Mehr zum Thema Haare:

 

4. Blogger-Look: Half Bun

 

 

Nicht nur in puncto Mode- und Beauty-Trends können wir uns bei den Bloggern einiges abschauen, auch bei den Sommer-Hairstyles wissen die Influencer ganz genau, was in ist. Im sozialen Netzwerk stößt man immer wieder auf eine lässige Frisur – den Half-Bun. 

Der Look gelingt ebenfalls ruckzuck: Nimm einfach das Deckhaar zu einem lockeren Dutt zusammen und fixiere das Ganze mit einem Haargummi. Du kannst den Half-Bun sowohl auf dem Kopf als auch lässig im Undone-Look im Nacken zusammennehmen. 

5. Stilsicher: Haarband

 

 

Zu guter Letzt möchten wir dir noch einen ganz unkomplizierten Frisuren-Trend zeigen, an dem wir in diesem Sommer nicht vorbeikommen werden. Haar-Accessoires sind gefragter denn je. Vor allem Haarbänder sind bei den Bloggern mega-angesagt. Die bunten Bänder sorgen direkt für Urlaubsflair und sind wahre Eyecatcher. 

Falls du den Boho-Look liebst, kannst du deine Haare einfach in sanfte Beach Waves verwandeln und das Haarband aufsetzen – und fertig ist die perfekte Sommer-Frisur. Alternativ kannst du auch einen Dutt oder einen Pferdeschwanz mit dem Accessoire aufwerten. 

Hier kannst du 10 Boho-Haarbänder für ca. 12 Euro shoppen.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Sommer-Frisuren