Sonnencreme: Dieser UV-Schutz ist besser als einen Foto-Filter

Für ein glattes Hautbild & einen optimalen Schutz

Jetzt, wo sich die Sonne häufiger blicken lässt, ist eine gute Sonnencreme unverzichtbar. Ein Produkt bietet nicht nur einen optimalen UV-Schutz, sondern perfektioniert das Hautbild dank seiner getönten Formel sofort – und ersetzt so einen Foto-Filter. 

Diese Sonnencreme wirkt wie ein Foto-Filter 

Umwelteinflüsse sind die häufigste Ursache für eine vorzeitige Hautalterung. Vor allem sonnenbedingte Falten stehen ganz oben auf der Liste. Doch mit einer guten Sonnencreme kann man ihnen effektiv entgegenwirken. Inzwischen gibt es viele Produkte, die über den herkömmlichen UVA- und UVB-Schutz hinausgehen und echte Beauty-Benefits bieten. 

Das ″Fusion Water Color LSF 50″ von ISDIN ist ein getönter Sonnenschutz, der deinen Teint wie ein Foto-Filter perfektioniert. 

Hier kannst du die getönte Sonnencreme für ca. 25 Euro shoppen.

 

 

Perfekter Make-up-Ersatz und optimaler Schutz 

Was das ″Fusion Water Color LSF 50″ zur perfekten Sonnencreme fürs Gesicht macht? Es besitzt eine ultraleichte Formel mit Farbpigmenten, die ganz ohne Glanz oder Rückstände mit der Haut verschmelzen. Dein Teint wird in nur einem Schritt perfektioniert. Sämtliche Unebenheiten werden kaschiert und geglättet. Obendrein punktet der Sonnenschutz mit einem matten Finish. 

Des Weiteren kannst du mit der getönten Sonnencreme einen ″Good Face″-Effekt erzielen, der wie ein Foto-Filter das Hautbild im Handumdrehen perfektioniert. Abgerundet wird der UV-Schutz mit einem Lichtschutzfaktor 50 – so bleibt deine Haut ideal geschützt.

Da die Formel des ″Fusion Water Color LSF 50″ zu mehr als 80 Prozent aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen hergestellt wird, ist sie auch noch umweltfreundlich. 

Mehr zum Thema Sonnenschutz: 

 

″Schöne Alternative zu Make-up mit Sonnenschutz″

Bei den Usern konnte die ″Fusion Water Color LSF 50″-Sonnencreme von ISDIN bereits auf voller Linie punkten. Im Schnitt haben sie 4,3 von 5 Sterne für den UV-Schutz vergeben. Hier ein kleiner Auszug aus den Top-Bewertungen:

Ich bin berufsbedingt (Hautärztin) an Sonnencremes und Lichtschutz im Allgemeinen sehr interessiert. […] Die Marke ISDIN habe ich bei einer Konferenz vor 2 Monaten entdeckt, vorher kannte ich dieses Familienunternehmen aus Spanien überhaupt nicht. Ich bin von den Fusion Water Produkten absolut begeistert, da sie extrem schnell einziehen und wirklich so überhaupt nicht fetten!

 

Schöne Alternative zu Make-up mit Sonnenschutz. Lässt sich gut auftragen und super für Strand und Schwimmbad. Leicht für die Haut. Nicht zu fettig.

 

Ich bin ein sehr heller Hauttyp und kann nur bestätigen, dass die Creme dennoch überhaupt nicht maskenhaft wirkt – obwohl das Produkt an sich erst mal sehr dunkel scheint. Im Gesicht sieht es dennoch total natürlich aus (auch am Übergang zum Hals) und zaubert etwas natürliche Farbe ins Gesicht. Der Sonnenschutz ist ebenfalls super!

 

Ich finde es wirklich gut, wirkt sehr natürlich und nicht zugekleistert.

Darum solltest du täglich einen UV-Schutz verwenden

UVA- und UVB-Strahlen sind die Hauptursache für eine vorzeitige Hautalterung und begünstigen die Bildung von Falten, feinen Linien und Pigmentflecken. Daher ist es umso wichtiger, täglich einen UV-Schutz zu verwenden – und das bei jedem Wetter! So schützt du deine Haut vor der Sonne und den Zeichen der lichtbedingter Hautalterung. 

In puncto Sonnenschutz lautet daher die Devise: Je höher der LSF, desto weniger Falten!

Diese Sonnencremes haben einen ähnlichen Effekt:

1. yu&i OCEAN "Getönte Sonnencreme", 2er-Pack hier für ca. 32 Euro shoppen
2. Klapp "Immun Sun Face Foundation Cream SPF-50", hier für ca. 23 Euro shoppen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.